Die Mindestmietdauer beträgt in der Regel eine Woche (variiert je nach Saison) und die Kaution für euer Wohnmobil könnt ihr mit allen gängigen Kreditkarten hinterlegen. Deine Tipps klingen toll. Ein Wohnmobil-Urlaub in Kroatien ist nicht gefährlicher als an anderen Camping-Destinationen in Europa. Die 175 Campingplätze in Kroatien gehören zu den beliebtesten Europas. Wenn ihr Wert auf naturbelassene Campingplätze und eine familiäre Atmosphäre legt, sind die sogenannten Mini Camps die richtige Wahl für euch. Preis für zwei Personen: 20 bis 30 Euro pro Nacht. Irland mit dem Wohnmobil 2: Der südliche Wild Atlantic Way Irland mit dem Wohnmobil 1: Über Dover und Fishguard nach Cork Im März an die Ostsee, viel Wind und Regen Die aufgeführten Campingplätze sind im allgemeinen leicht mit dem Wohnmobil zu erreichen und bieten in den meisten Fällen einen kompletten Service für Camper an oder sie haben zumindest eine chemische Toilette. Sollte die Art des Reisens uns nächstes Jahr gefallen, wird wohl Kroatien unser Ziel sein.Frage: darf man (von Sicherheitsaspekten abgesehen) außerhalb von Campingplätzen im Womo übernachten?Wenn du du von der nächsten USA-Reise mit Camper zurückkommst, würde ich mich über einen Blog freuen. Wohnmobil-Stellplatz: Falkensteiner Premium Camping Zadar Geöffnet vom Mai - September Der Platz liegt nah an einem Sandstrand und Kieselstrand direkt am Meer. Hier finden Sie die optimalen Stellplätze für Ihren Campingurlaub mit vielen Daten, Bewertungen und Bildern. Hier gilt allerdings meist: Wohnmobil am Hafen parken, Camper gegen Fähre eintauschen und abends das Fahrzeug wieder einsammeln. Der majestätische Diokletianpalast in Split, die zauberhaften Wasserfälle des Krka-Nationalparks und die (dank Game of Thrones) weltberühmte Festungsanlage von Dubrovnik sind nur einige Beispiele. Mit dem Wohnmobil durch Norddalmatien – Senj, Zadar und die Inseln, 4. Der kroatische Campingverband hat für Sie sieben interessante Wohnmobil Touren vorbereitet, welche sich entlang der kroatischen Küste und im Landesinneren befinden. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Je nachdem, wie lange ihr in Kroatien bleibt, müsst ihr also eine Vignette für die Hin- und Rückfahrt beantragen (oder alternativ direkt eine teurere Vignette für ein oder zwei Monate kaufen). Zudem sind die Kosten für Stellplätze auf Campingplätzen günstiger als im Hochsommer. Mit dem Wohnmobil über die Kvarner-Bucht bis Dubrovnik. Durch grandiose Bergkulisse geht es weiter. Angesichts der vielen Camper, die Kroatien mit dem Wohnmobil bereisen, wurden in den letzten Jahren viele topmoderne Campingplätze errichtet, die vor allem für Familien interessant sind. Die beliebteste Route nach Kroatien führt euch über die Autobahn A 8 nach Salzburg und anschließend durch Österreich und Slowenien. Mit Hilfe unseres Routenplaner und GPS Koordinaten können Sie Ihre eigene Route zusammenstellen. Der Platz ist ca. Die Musik hats mir auch angetan. Corona macht das Campen derzeit zum Dauerthema. Muss unbedingt mit in den Urlaub: tonnenweise Musik und mindestens ein gutes Buch. Mit dem Wohnmobil durch Mitteldalmatien - Split, Makarska und die Inseln, 7. leider ist Wildcampen in Kroatien nicht erlaubt, ihr dürft mit eurem Wohnmobil also nicht außerhalb von Campingplätzen übernachten. Das kann einmalig oder mehrfach sein. Das Übernachten im Wohnmobil wird in Deutschland für eine Nacht toleriert solange du nicht den Verkehr behinderst und Parkvorschriften missachtest. Außerdem empfehlen wir Ihnen eine Liste von Campingplätzen, die sich in der Umgebung der beschriebenen Destination befinden. Dann sind Sie auch dann bestens ausgerüstet, wenn Sie mal keinen Stellplatz im Schatten finden, aber gut schlafen möchten. Zusätzlich wird großer Wert auf den Schutz von Natur und Umwelt gelegt. Halllo, mein Name ist Rainer Gottwald aus Aschaffenburg.Meine neu engezogenen Nachbarn sind aus Kroatien nähe Ung.Grenze.Würde 2-Erwachsene u. Die Liste aller Wohnmobilstellplätze in Kroatien bringen wir Ihnen gerade auf diesen Seiten. Darüber hinaus gibt es im Land an der Adria zahlreiche Campingplätze für jedes Budget. Wir empfehlen euch allerdings, immer um Erlaubnis zu fragen, wenn ihr mit euerm Wohnmobil über Nacht irgendwo campen oder biwakieren möchtet. Ein wichtiger Hinweis: In Kroatien ist es gesetzlich verboten, außerhalb von Campingplätzen zu campen. Die Weinstraße kann entweder mit dem Auto oder Wohnmobil befahren werden, eignet sich jedoch auch zum Fahrradfahren oder Wandern. Weiterhin ungeklärt ist, wie das Übernachten definiert ist. Krönung einer Küstenlandschaft. Bezahlen könnt ihr bar oder mit Kreditkarte, wer öfters in Kroatien mit dem Wohnmobil oder Auto unterwegs ist, kann sich für knapp 15 Euro einen Transponder besorgen. Empfehlenswert! Auf 3.500 Quadratkilometern vereint die größte Halbinsel Kroatiens einsame Buchten, romantische Bergdörfern und malerische Hafenstädte mit venezianischer Architektur. ... Bei der Übernachtungs-Adresse haben wir wahrheitsgemäss angegeben, dass wir immer im Wohnmobil übernachten. Frage: Habt Ihr eine Route die Ihr uns als Basis empfehlen und zukommen lassen könntet? Aufgrund hoher Infektionszahlen stuft das Robert-Koch-Institut (RKI) allerdings das gesamte Land als Risikogebiet ein.Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen nach Kroatien.. Auch über Ostern ist das Übernachten an der Küste weiterhin verboten. Verkehrsregeln und Autofahren in Kroatien. Wäre super nett! Die Wohnmobil Touren sind nachfolgend so zusammengestellt, daß Sie, wenn Sie genug Zeit haben, ganz einfach eine oder mehrere Touren kombinieren können oder auch eine eigene Route zusammenstellen, indem Sie Ihre Tagesziele selbst aus verschiedenen Touren, ganz nach Ihrem Geschmack, auswählen. Wie in vielen anderen Ländern ist Wildcamping in Kroatien offiziell verboten. Stationen zur Abholung und Rückgabe gibt es in der Hauptstadt Zagreb im Nordwesten des Landes sowie in Split nahe der dalmantischen Küste. schön, dass der Artikel gefällt! Wir wollen mit unserem MarcoPolo in Karlsruhe starten und 2-2,5 Wochen durchstarten. Nie, nie, nie auf Autobahnraststätten übernachten. Wohnmobil-Parkverbot an der Küste Niedersachsens. In Kroatien ist – zur Freude von Naturisten – auf ausgewählten Campingplätzen das textilfreie Campen erlaubt. Das wurde hier ja schon öfter diskutiert. Hallo Ihr WomolistenWir fahren kommendes Wochenende nach Kroatien.Wollte mal fragen ob ich meine mobile klimaanlage mitnehmen sollte?Lg. Si si, eine Wohnmobil-Tour durch die Toskana gehört zu einer Italien-Rundreise einfach dazu. Aber dürfen Sie überhaupt im Wohnmobil übernachten, wo Sie wollen? Preis für zwei Personen: 40 bis 60 Euro pro Nacht. Diese 10 nützlichen Wohnmobil-Gadgets müssen mit in den Camper. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.Julia von CamperDays, Hi, Euer Blog liest sich echt klasse und macht Lust darauf Kroatien mit dem Camper zu erkunden. Wenn sich das Wohnmobil aufheizt, sind nämlich selbst in der Nacht noch Temperaturen bis zu 28 Grad im WoMo möglich. Großer Überblick. Aber immer ohne Infrastruktur, ohne Strom, Dusche, Ver- und Entsorgung. Das Team hilft Ihnen gerne und schnell weiter. Neben Stellplätzen können Urlauber ohne Wohnmobil hier auch in bestens ausgestatteten Bungalows oder Wohnmobilheimen übernachten – praktisch zum Beispiel für Reisende mit dem Mietwagen. In der Regel sind 10 Stunde Haltezeit erlaubt. Auf CampinginParks.eu findet ihr ausgewählte Campingplätze in unmittelbarer Nähe von den wunderschönen kroatischen Nationalparks. Wer nicht nur campen, sondern auch schwimmen gehen möchte, wird während der Hochsaison im Juli und August mit Durchschnittstemperaturen von 26,5 Grad glücklich. Wenn ihr während eures Urlaubs Istrien und die Adriaküste erkunden möchtet, solltet ihr euch für die zweite Anmietstation entscheiden. Jetzt entdecken. Mit dem Wohnmobil durch Süddalmatien von Orebić bis Dubrovnik. 2. Sogar das Campen auf einigen kroatischen Inseln ist möglich – plant hier aber gegebenenfalls eine Fährfahrt hin und zurück ein. Kroatien . Außerdem solltet ihr niemals Wertgegenstände sichtbar in der Fahrerkabine liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst. ).Könnt Ihr dazu was sagen, was ist wenn man keinen Platz zum Campen findet, man kann ja nicht unendlich fahren ?Danke schonmal für eure Infos. Eine Besonderheit in Kroatien in punkto Sicherheit: Zum Teil gibt es in einigen Landesteilen unter Umständen immer noch Landminen und Blindgänger aus Kriegszeiten. Hier teilt ihr euch das Camping-Glück meistens nur mit ein paar wenigen Leuten oder seid sogar ganz für euch alleine. Heinz. In Bulgarien und Kroatien ist nicht nur das freie Stehen untersagt, auch auf Privatgrund darf nicht im Camper, Wohnmobil oder Wohnwagen übernachtet werden. Wenn ihr Kroatien mit dem Wohnmobil erkunden möchtet, habt ihr euch ein Land ausgesucht, das derzeit völlig zu recht zu den Lieblingsdestinationen von Campern gehört. Auch über Ostern ist das Übernachten an der Küste weiterhin verboten. Grüße Stefanie + Carlota (unsere Mischlingshündin) + Heiko. Gecampt werden darf dann aber nicht. Wie in jedem anderen Land auch gilt: Der Stellplatz auf dem Campingplatz ist in der Regel sicherer als der Stellplatz auf dem öffentlichen Parkplatz. Das hat der Beamte ohne Nachfrage akzeptiert. Preis für zwei Personen: 25 bis 40 Euro pro Nacht. Während an der 440 Kilometer langen Küste zahlreiche Sandstrände (zum Beispiel in Rabac) auf euch warten, erinnern die Buchten, die ins Landesinnere reichen, beinahe an die Fjorde in Skandinavien. Die Fahrzeuge reichen vom Campingbus über größere Alkoven-Modelle bis hin zum Luxus-Wohnmobil für mehrere Personen. Jede Tour (ausser der Tour durch das Landesinnere ) ist für die Dauer von 8 Tagen geplant und stellt die interessantesten Orte dieser Region, nach unserer Auswahl, vor. Die Verkehrsregeln in Kroatien unterscheiden sich nicht wesentlich von denen in Deutschland. Diese Regelung gilt grundsätzlich auch für Belgien, Dänemark und Italien. ROUTE: Durch die 12 Provinzen der Niederlande mit... Diese 5 Frankreich-Reiserouten sind mit dem Wohnmobil besonders schön, Kennt ihr schon diese 7 Wohnmobil-Touren für Anfänger? Lesetipp: Wildcamping weltweit: Wo ist es erlaubt, wo verboten? Genauere Infos entnehmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen. Mit dem Wohnmobil auf einem Parkplatz zu übernachten, ist für eine Nacht ebenfalls zulässig.Längeres Parken kann unter anderem dann gestattet sein, wenn Stellplätze durch Zusatzzeichen ausgewiesen sind. Ihr seht schon: Eventuell fällt eine Anreise mit dem Wohnmobil nach Kroatien nicht unbedingt günstiger aus als ein Flug dorthin. Die Plätze verfügen neben sanitären Anlagen meist auch über Einkaufsmöglichkeiten, Spielplätze, Wellness-Angebote, einen Pool und mehr. Bedenkt, dass ihr für beide Durchfahrtsländer jeweils eine Vignette benötigt, die in Österreich derzeit 9,20 Euro (gültig für 10 Tage) und in Slowenien 15 Euro (gültig für 7 Tage) kostet. Hallo Danke für euren Blog, das Wildcampen verboten ist habe ich verstanden, aber wie sieht es mit der Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit aus. Unser nächstes Ziel ist die Halbinsel Peljesac. Ich wünsche euch eine ganz tolle Zeit in Kroatien! Über die Vignette hinaus fällt außerdem eine Mautgebühr von 7 Euro für den Karawankentunnel an, der Österreich mit Slowenien verbindet. In Slowenien und Kroatien ist es eh verboten außerhalb von C-Plätzen zu übernachten, außer Autobahnraststätten. Die genaue Fahrzeit hängt natürlich von eurem Start- und Zielpunkt sowie von der Verkehrlage und den Pausen ab, die ihr unterwegs einlegt. Preis für zwei Personen: 25 bis 50 Euro pro Nacht. Grundsätzlich zeigen sie zunächst an, dass Wohnmobil hier abgestellt … Das ist unter anderem durch die Hinweisschilder 365-67 und 365-68 oder durch den Zusatz 1010-67 dargestellt. Einziger Unterschied ist eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen, die in der Regel bei 130 km/h liegt (für Wohnmobile über 3,5 t zGG. Mit dem Wohnmobil durch Kroatien - das Landesinnere in 4 Tagen, 5. Grob lässt sich sagen, dass die Monate Mai bis Oktober sich am besten für einen Camping-Urlaub in Kroatien eignen. Mit dem Camper oder Mietwagen reise ich besonders gerne, denn kein Gefühl ist schöner als völlig flexibel unterwegs zu sein. Mit Brijuni hat Istrien außerdem einen wunderschönen Nationalpark zu bieten: Mehr als hundert Pflanzen-, Tier- und Vogelarten sind auf der kleinen Inselgruppe zu Hause. *, Kroatien mit dem Wohnmobil: Camping-Tipps für das Land an der Adria, 6. Zwei Stunden entfernt leuchten die azurblauen Plitvicer Seen gemeinsam um die Wette und rauschende Wasserfälle stürzen in die Tiefe. Hallo zusammenWir sind neu Rentner mit Wohnmobil und suchen gleich gesinnte für gemeinsames Reisen.Wer Intresse hat bitte melden.C.Jung. Die angegebenen Preise variieren je nach Saison. Dabei gibt es im Inland mindestens genauso viel zu entdecken – zum Beispiel die traumhafte kroatische Hauptstadt Zagreb, in der man sich tagelang verlieren kann. Dort liegen wunderschöne kroatische Städte und Strände, zwischen Rijeka und Dubrovnik fahren Sie sogar über die Adria Magistrale – eine Panoramastraße, die am Meer entlang führt. Nun handelt es sich für uns um den ersten Campingurlaub und ich habe daher nicht viel Erfahrung was die Routenplanung angeht. Schon … Eine mögliche Route für 2 bis 3 Wochen wäre zum Beispiel: Pula – Rovinj – Hum – Rijeka – Insel Krk (über eine Brücke erreichbar) – Zadar – Split – Punta Rata – Dubrovnik – Krka-Nationalpark – Plitvicer Seen – Zagreb. Mit dem Wohnmobil durch Kroatien Camping in Kroatien Kroatien mit Wohnmobil In Kroatien gibt es sicherlich viel zu besuchen, angefangen von den vielen tausend Inseln, der 6000 km langen Küste, den Überresten der einstigen römischen Zivilisation, venezianischen Städten bis hin zu … Wer Kroatien mit dem eigenen Wohnmobil oder einem Miet-Camper ab Deutschland erkunden möchte, erreicht das Land von vielen deutschen Städten aus in etwa sechs bis elf Stunden. Jetzt ist es nicht mehr weit. Und wie ist die Lage derzeit auf den Campingplätzen? Sollten Sie nicht mit dem eigenen Camper, sondern mit dem Mietcamper unterwegs sein, dann lohnt sich ein Blick in die Ausstattung. Hier finden Sie die optimalen Stellplätze für Ihren Campingurlaub mit vielen Daten, Bewertungen und Bildern. Kroatien wird komplett als Risikogebiet eingestuft. Im Zweifel gilt: Obwohl die Straßen in Kroatien gut ausgebaut sind, ist man auf den Küstenstraßen und in den Städten mit einem kleineren Fahrzeugmodell gut beraten. *Europa Edition*, Wohnmobil-Reise & Corona: die wichtigsten Fragen und Antworten. In der Regel sind nämlich alle Wohnmobile in Kroatien mit einer Klimaanlage ausgestattet. In Kroatien liegt der landesweite Inzidenz-Wert aktuell bei 82,9 (Stand: 3. Von seiner Reise mit dem Wohnmobil in Kroatien berichtet heute Wolfgang in einem Gastbeitrag: Anfang September fahren wir Richtung Kroatien, mit dem Wohnmobil. Viele Campingplätze öffnen im März oder April und schließen spätestens Ende Oktober. Für die dalmatinische Küste solltet ihr viel Zeit mitbringen, denn hier jagt ein Highlight das nächste. Auch in Osteuropa ist ein Campingplatz oftmals die einzige Adresse, an der das Übernachten im Wohnmobil erlaubt ist. Über den Grenzübergang Orahov Do verlassen wir Bosnien-Herzigowina und sagen Pozdrav Hrvatska (Hallo Kroatien). sowie die Hauptstadt Zagreb noch mitnehmen. Preis für zwei Personen: 25 bis 60 Euro pro Nacht. In unserem Artikel findet ihr Tipps rund um euren Camping-Urlaub in Kroatien sowie Inspirationen für eure Wohnmobil-Tour. Damit du weißt, welchen Campingplatz in Kroatien du ansteuern sollst, geben wir dir einen ersten Überblick über die Ausstattung, die Lage und die Preise für Stellplätze. Internet www. Von unseren Partnern ist der Vermieter McRent in Kroatien vertreten. oder Fahrzeuge mit Anhängern höchstens 90 km/h). © ilijaa – stock.adobe.com An den Campingplätzen am Mreznica-Fluss kommt man der Natur ganz nah. Erlaubt ist das Übernachten nur auf Camping- (viele an der Küste) und den wenigen Stellplätzen. Also nicht wirklich campen, so würde ich das nicht bezeichnen sondern ein parken mit schlafen (nicht auspacken oder nicht aufstellen von Markise, Stühlen usw. Reisemobilstellplatz in Slowenien über eine interaktive Karte schnell finden. Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten, Angebote und Tipps aus dem Campingland Kroatien informieren. Im Landesinneren wird dagegen gerne mal ein Auge zugedrückt. Wohnmobil am Start, für eine Kroatien- Rundreise könnten wir damit kaum besser gerüstet sein! Titelbildquelle: #264033538 | Urheber: © adrianlauber – stock.adobe.com. Meiner Meinung nach ist eine Route entlang der kroatischen Küste am Schönsten, um das Land kennenzulernen. Darüber hinaus liegen vor Dalmatien zahlreiche kleine Inseln, von denen jede einzelne ihren ganz eigenen Charakter hat. Wer an Kroatien mit dem Wohnmobil denkt, hat meist die lange Küste vor Augen. Zur Nebensaison findet ihr in der Regel selbst ohne vorheriges Reservieren ein Plätzchen für euer Wohnmobil. Unter Freistehen versteht man das Übernachten außerhalb eines Camping- oder Stellplatzes. Es werden sich Bilder einprägen von kristallklarem Meer, Flüssen und Wasserfällen, gleißend weißen Felsen, duftenden Inseln, zauberhaften Orten und faszinierenden Bauwerken. Ein Urlaub in Kroatien ist prinzipiell zwar möglich. Ob du lieber im Zelt, Wohnmobil oder Ferienhaus übernachtest, bleibt dir überlassen. Lesen Sie mehr über die Verwendung von Cookies und unsere Datenschutzbestimmungen. Eine Barkaution akzeptiert der Vermieter nicht. Wenn ihr die Kosten für euren Kroatien-Urlaub mit dem Wohnmobil kalkuliert, solltet ihr berücksichtigen, dass auf nahezu allen Autobahnen sowie auf einigen Tunneln und Brücken eine Maut anfällt. Der Reisebildband führt uns auf 24 Traumrouten mit dem Wohnmobil durch ganz Europa. Aber auch in Deutschland und Polen ist das nicht mehr sicher. Darüber hinaus kommt ihr auf diesen Plätzen mit den überaus sympathischen Einwohnern in Kontakt und lernt so die kroatische Kultur noch einmal von einer anderen Seite kennen. da momentan deutlich sommerliche Temperaturen in Kroatien vorherrschen als hier bei uns ist die Mitnahme einer Klimaanlage sicher eine gute Idee. Wer wandern möchte, hat in der größten kroatischen Gebirgskette Velebit angesichts der zahlreichen Wanderwege die Qual der Wahl. Wir machen meistens in Bled … Mit dem Wohnmobil nach Kratien so gehts. Wie in vielen anderen europäischen Ländern habt ihr mittlerweile auch in Kroatien die Möglichkeit, auf Privatgrundstücken von Einheimischen zu übernachten. Beachtet aber auch, dass zu dieser Jahreszeit die Preise auf den Campingplätzen steigen und die Städte sowie beliebte Sehenswürdigkeiten zum Teil sehr voll sind.