Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) fördert die Weiterbildung zum Facharzt, indem sie Praxisinhaber (Mitglieder der KVH) für die Beschäftigung eines Arztes in Weiterbildung (AiW) mit einem monatlichen Zuschuss unterstützt. Reisemedizinische Gesundheitsberatung - Basisseminar . 250 Euro). Carl-Oelemann-Weg 5 61231 Bad … Hausarztmangel? Für diese Unterlagen benötigen sie auch eine Bescheinigung der KVH, die beispielsweise ihren Vertragsarztsitz bestätigt. Sondern weil das Medizinstudium sie als Alternative zur Klinik kaum berücksichtigt. Denn häufig fehlt es an detaillierten Informationen zu den verschiedenen Weiterbildungen. WBO2021 - Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für die Weiterbildungsordnung 2021 WBO2006 - Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für die Weiterbildungsordnung 2006 (in Kraft seit 01.01.2006, zuletzt geändert durch Änderungsbeschluss vom 5. Sie sind Arzt, Arzt in Weiterbildung, Medizinstudent oder arbeiten im ÄBD Hessen? Zusammenfassung: Aufgrund des sich verschärfenden Hausarztmangels wurden deutschlandweit seit einigen Jahren verschiedene Konzepte entwickelt, um die allgemeinmedizinische Weiterbildung attraktiver und qualitativ hochwertiger zu gestalten. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin Kassenärztliche Vereinigung Hessen Georg-Voigt-Str. » Weiterbildung » Doktorarbeiten » Forschung » Team » Publikationen » Links » Kontakt. zurück zum Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern. Das strukturierte Weiterbildungskolleg Allgemeinmedizin des Kompetenzzentrums Weiterbildung Hessen an den Universitäten Frankfurt am Main und Marburg ergänzt die klinisch-praktische Weiterbildung durch ein attraktives Seminar- und Mentoringprogramm. Für Weiterbilder und Mediziner in Hessen, die sich auf die Allgemeinmedizin spezialisieren und zum Beispiel als Hausarzt arbeiten möchten, hat die KVH gemeinsam mit anderen Partnern in Hessen die Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin geschaffen. Sie müssen nichts tun, um den höheren Förderbetrag zu erhalten. - Berufsverband der praktischen Ärzte, Hausärzte in Hessen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Anfragen können Sie gerne auch per E-Mail an weiterbildung@laekh.de stellen. Nicht, weil sie eine eigene Praxis per se nicht spannend finden. Studenten der Humanmedizin müssen gegen Ende ihres Studiums die ersten Schritte für ihre zukünftige ärztliche Tätigkeit planen. © 2021 Kassenärztliche Vereinigung Hessen, Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH), Teilnehmer am ÄBD, die nicht niedergelassen sind, Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Hessen, kostenfreie Teilnahme an DEGAM-Kongressen, einmalige Teilnahme an der Summerschool Allgemeinmedizin, wissenschaftliche Fortbildung / Förderung, optimale deutschlandweite Vernetzung, Bildung einer Peergroup. (Muster-)Logbuch Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin der Landesärztekammer ….. (Muster-)Weiterbildungsordnung 2003 in der Fassung vom 25.06.2010 (Muster-)Richtlinien, in der Fassung vom 18.02.2011 Seite 3 von 13 Seiten Allgemeine Inhalte der Weiterbildung gemäß (Muster-)Weiterbildungsordnung unter Berücksichtigung gebietsspezifischer Diese Bescheinigung können Mitglieder der KVH bei Ihrem BeratungsCenter anfordern. Diese sind hier aufgegliedert nach Facharzt-, Schwerpunkt- und Zusatz-Weiterbildung. Sie wissen noch nicht genau, was Sie bei der Weiterbildung zum Allgemeinmediziner erwartet? Februar 2021: Hungener Straße 6, … Das Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen wurde 2012 im Rahmen des „Hessischen Paktes zur Sicherstellung der gesundheitlichen Versorgung“ gegründet. Das Mentoringprogramm ist neben dem Seminarprogramm fester Bestandteil des Weiterbildungskollegs des Kompetenzzentrums Weiterbildung Hessen. Die Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin organisiert auf Wunsch eine Weiterbildung im Verbund, die eine lückenlose Weiterbildung in Klinik und Praxis garantiert. : 069 24741-6682 oder 069 24741-6991 Fax: 069 24741-68843 E-Mail: foerderung-allgemeinmedizin@kvhessen.de. Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat in Kooperation mit den KVen ein sogenanntes Serious Game entwickelt. - eine Unterbrechung oder ein Abbruch der Weiterbildung der KVH nicht rechtzeitig gemeldet wird. Europa-Allee 90 Die Bundesärztekammer hat den Quereinstieg in die Allgemeinmedizin ermöglicht. Bitte informieren Sie sich darüber in der Datenschutzerklärung des Anbieters. foerderung-allgemeinmedizin(at)kvhessen(.)de. Unser Angebot an Sie als Arzt in Weiterbildung: Vernetzung mit anderen Ärzten in Weiterbildung und erfahrenen Hausärzten. Stellenangebote für Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung in Hessen (11) - Den passenden Job als Arzt / Ärztin im Stellenmarkt des Deutschen Ärzteblattes finden. Förderung Weiterbildung Allgemeinmedizin: Unser Rundum-Sorglos-Paket. Für Mediziner in Hessen, die sich auf Allgemeinmedizin spezialisieren und zum Beispiel als Hausarzt arbeiten möchten, ist die Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin da. Ihre Weiterbildung liegt so nahe: 3128 Kurse in Frankfurt. Vor Dienstantritt zum Seminar: Teilnehmer am ÄBD, die nicht niedergelassen sind, müssen vor Dienstantritt das Seminar Ärztlicher Bereitschaftsdienst der Landesärztekammer Hessen und das Organisationsseminar ÄBD der KVH besuchen. Die beiden Standorte Frankfurt am Main und Marburg sind an den allgemeinmedizinischen Einrichtungen der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Philipps-Universität Marburg angesiedelt. Patrick Zuber ist Mitarbeiter der Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin und erklärt euch, was es damit auf sich hat: „Bis Mitte 2011 gab es noch keine Koordinierungsstelle. Die übrigen Inhalte der jeweiligen Richtlinien bleiben erhalten. Beispiele für die Förderung: Bis zum 30. Bei der Weiterbildung Allgemeinmedizin ist die KVH ein starker Partner: Sie unterstützt, berät und informiert Studierende sowie ÄiW auf ihrem Weg zum Facharzt und Praxen sowie Kliniken auf ihrem Weg zum Weiterbilder oder zum Weiterbildungsverbund. Grundlage bildet die Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH). Parallel dazu können sich angehende Allgemeinmediziner im Mentoringprogramm (ebenfalls viermal jährlich) mit einem qualifizierten Mentor und anderen ÄiW austauschen und ihre Weiterbildung individuell gestalten. Bei Bekanntwerden von Verstößen entfernen wir den Link umgehend. Statt 4.800 Euro bei einer Vollzeittätigkeit erhält die weiterbildende Praxis jetzt 5.000 Euro monatlich. Nutzen Sie unser Wissen – rufen Sie uns an. Diese Zeiten sind förderungsfähig. Juni 2020. ganztägige Beschäftigung AiW (40 Wochenstunden): Zuschuss 4.800 Euro Die Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin ist kompetenter Ansprechpartner für Ärzte in Weiterbildung (ÄiW), Weiterbildungsermächtigte und Studenten. Die Abteilung für Allgemeinmedizin koordiniert die Weiterbildung didaktisch, inhaltlich und organisatorisch. Hanauer Landstraße 152 60314 Frankfurt Tel: 069 97672 … Ihre Ansprechpartner: Patrick Zuber. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Wir sind Ansprechpartner für alles, was sich um die Weiterbildung Allgemeinmedizin dreht und stehen Euch mit Rat und Tat zur Seite. Die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um weiterbilden zu dürfen, sind im Antrag zusammengefasst. Kontaktdaten: Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin Europa-Alle 90 60486 Frankfurt Tel. Die Bundesärztekammer ist die Spitzenorganisation der ärztlichen Selbstverwaltung; sie vertritt die berufspolitischen Interessen der Ärztinnen und Ärzte in Deutschland. Fax 069 24741-68845. WBO2021 - Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für die Weiterbildungsordnung 2021 WBO2006 - Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für die Weiterbildungsordnung 2006 (in Kraft seit 01.01.2006, zuletzt geändert durch Änderungsbeschluss vom 5. Hausärzt*innen in den Ruhestand und suchen Nachfolger*innen. Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie dem Dienst nicht zugestimmt haben. Alle Jobs in nur einer Suche. In allen weiteren Fachgebieten beträgt die Stehzeit grundsätzlich vier Jahre. WBO von 2020 herunterladen: Weiterbildungsordnung für Ärztinnen und Ärzte in Hessen 2020 (WBO 2020) - Gültig ab dem 01.07.2020! >>> Unsere neue Adresse ab 22. Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) fördert die Weiterbildung zum Facharzt, indem sie Praxisinhaber (Mitglieder der KVH) für die Beschäftigung eines Arztes in Weiterbildung (AiW) mit einem monatlichen Zuschuss unterstützt. Seit Mitte Oktober 2020 kann man die neue App „Praxisraum“ für Smartphones und Tablets (Android und iOS) über den Apple AppStore sowie den Google Playstore kostenfrei downloaden. Das Antragsformular, die Richtlinie zur Befugnis zur Weiterbildung und die Weiterbildungsordnung und die Zeugnisanlage Abschnitt B finden Sie auf der Website der LÄKH. Bei der Nachwuchsförderung hat die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) neben Medizinstudierenden auch Assistenzärzte und Ärzte in Weiterbildung (ÄiW) im Blick. Patrick Zuber ist Mitarbeiter der Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin und erklärt euch, was es damit auf sich hat: „Bis Mitte 2011 gab es noch keine Koordinierungsstelle. Seminarprogramm; ... Hier haben Sie direkten Zugang zum Online-Anmeldesystem des Weiterbildungskollegs Allgemeinmedizin. Nutzen Sie unser Wissen – rufen Sie uns an. Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen. Tel 069 24741-7777 Bei unseren aktuell zweimonatigen Stammtischen tauschen wir uns informell über Fachliches aus unserem Arbeitsalltag aus. Repetitorium Allgemeinmedizin. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Bei der Nachwuchsförderung hat die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) neben Medizinstudierenden auch Assistenzärzte und Ärzte in Weiterbildung (ÄiW) im Blick. Sortierung. Im September 2011 hat die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) eine Nachwuchsakademie gegründet. Kassenärztliche Vereinigung Hessen, die Hessische Krankenhausgesellschaft, die finden. Die FAQ AiW bieten Antworten auf alle Fragen rund um Aufgaben und Pflichten eines AiW. Alle Leistungen sind selbstverständlich kostenfrei. Der Allrounder: Facharzt für Allgemeinmedizin. Medizin. (Muster-)Logbuch Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin der Landesärztekammer ….. (Muster-)Weiterbildungsordnung 2003 in der Fassung vom 25.06.2010 (Muster-)Richtlinien, in der Fassung vom 18.02.2011 Seite 1 von 13 Seiten (M u s t e r-) L o g b u c h Dokumentation der Weiterbildung gemäß (Muster-)Weiterbildungsordnung (MWBO) über dieFacharztweiterbildung Allgemeinmedizin … Das Kompetenzzentrum organisiert das hessenweite Weiterbildungskolleg Allgemeinmedizin, dessen Ziel die Gestaltung einer strukturierten, attraktiven und qualitativ hochwertigen Weiterbildung für angehende Allgemeinmediziner/innen ist. Im Rahmen dieser Kampagne informiert und unterstützt die KV Hessen seit 2013 gezielt die Medizinstudierenden der Hessischen Universitäten. Denn viele Medizinstudenten und Nachwuchsärzte können sich eine Niederlassung überhaupt nicht vorstellen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie dem Dienst nicht zugestimmt haben. Förderbeträge und Stellen für die ambulante Weiterbildung Der monatliche Gehaltszuschuss für angehende Allgemeinärzte beträgt 4.800 Euro (ab 1. Sowohl die Koordinierungsstelle Verbund-weiterbildung Allgemeinmedizin, als auch die Kompetenzzentren der Universitäten Basisseminar gemäß Curriculum der Bundesärztekammer. Die Koordinierungsstelle ist da für alle, die im Land eine Weiterbildung in der Allgemeinmedizin anstreben oder selbst auf diesem Gebiet weiterbilden wollen. Darüber hinaus haben wir keinen Einfluss darauf, welche Daten auf der verlinkten Webseite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen. Diese sind hier aufgegliedert nach Facharzt-, Schwerpunkt- und Zusatz-Weiterbildung. Für Mediziner in Hessen, die sich auf Allgemeinmedizin spezialisieren und zum Beispiel als Hausarzt arbeiten möchten, ist die Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin da. Themen (Änderungen vorbehalten): Einführung in spezifisch allgemeinmedizinische Vorgehensweisen und Handlungswege Infekte der Atemwege und Lungenerkrankungen, gastro-intestinale Leitsymptome, neurologische Krankheitsbilder, wichtige dermatologische Krankheiten Juli 2020 5.000 Euro). Unabhängig von der dreijährigen Stehzeit dürfen niedergelassene Ärzte grundsätzlich erst nach zwei Jahren ambulanter Tätigkeit weiterbilden. Die Begleitseminare (viermal jährlich) von Hausärzten für Hausärzte unterstützen bei der täglichen Arbeit und der Facharztprüfung. 1006 Kurse in Gießen. einen Arzt in Weiterbildung haben sollten, die/der nur halbtags tätig sein möchte, muss das Angebot der Weiterbildungsstätte ganztägig sein. Allgemeinmedizin; Für Ärzte/Ärztinnen in Weiterbildung.