Fahrtkostenzuschüsse steuerlich zu begünstigen, ist als umweltpolitisch motivierte Maßnahme zu verstehen, um die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel als Alternative zum Individualverkehr mit dem Auto zu erhöhen. Kfz: 30 Cent 2. Diese Webseite verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der Besucher. Wir berechnen Ihr Einkommen (Nettolohn + Kurzarbeitergeld) während der Kurzarbeit. Für die Wege zu den anderen Tätigkeitsstätten gilt dagegen Reisekostenrecht. Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt Die Ausnahmeregelung für pauschal versteuerten Fahrtkostenersatz und deren Beitragsfreiheit zur Sozialversicherung ist in § 1 Satz 1 Nr. Die Steuerfreiheit gilt neben Bus, Straßenbahn, U-Bahn, S-Bahn und Nahverkehrsverbund auch für Nah- sowie Fernverkehrszüge. Wenn diese im LKW übernachten, können die Kosten für Raststätten (Dusche, Parken etc.) 2 Satz 2 Nr. Lohnsteuer: Für die Lohnsteuerpauschalierung ist § 40 Abs. Fahrtkostenerstattung für Arbeitnehmer bei zwei Haushalten. Fahrtkostenersatz für die übrigen Fahrzeuge, insbesondere den eigenen Pkw. Der Fahrtkostenzuschuss erfolgt in Form einer Sammelbeförderung (EStG § 3 Nr. Entgeltumwandlung oder zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistung. Sie wollen mehr? Mit dem Haufe Fremdpersonal Manager geben wir Ihnen die nötige Sicherheit. Nach § 3 Nr. Es ist gültig für den Zeitraum Juli 2019 bis Juni 2020. 1 EStG). Trotzdem kann der Arbeitgeber einen Teil oder die gesamten Fahrtkosten des Arbeitnehmers übernehmen. Mit einem Fahrtkostenzuschuss Minijobber beglücken? 15 EStG sowie den ergänzenden Verwaltungsanweisungen des BMF-Schreibens v. 15.8.2019, IV C 5 - S 2342/19/10007 : 001, BStBl 2019 I S. 875. Gesetzlich geregelt wurde sie durch das Corona-Steuerhilfegesetz (§ 3 Nr. Fahrten zwischen den einzelnen Arbeitsstätten sind Dienstfahrten. 1 Satz 3 Nr. Wenn der Arbeitnehmer immer am gleichen Ort arbeitet, ist die Antwort unproblematisch. 15 EStG steuerfrei ist, mit 15 % nach § 40 Abs. Wenn dafür Kilometergeld ausbezahlt wird, ist dieses steuerfrei. In dem Fall sollte der Arbeitgeber eine sogenannte Amortisationsprognose erstellen: Eine Kalkulation, die belegt, dass sich das Ticket in der gewählten Form angesichts der zu erwartenden Dienstfahrten gegenüber Einzelfahrscheinen rentiert. Die weiteren 300 Euro kürzt es im Jahr 2020 (siehe Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 15. zukünftig pauschal steuerfrei erstattet werden oder als Werbungskosten geltend gemacht werden. 2 EStG abziehbaren Werbungskosten. Taxis sind dadurch von der Steuerbefreiung ausdrücklich ausgenommen. 1 Satz 1 SvEV. Kosten für die „Öffentlichen“ bei der Fahrt zur Arbeit kann der Arbeitgeber ganz oder teilweise bezuschussen. Oft wird sie auch Pendlerpauschale genannt. Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt. Bei dieser Pauschalierung wird auf eine Anrechnung auf die abzugsfähigen Werbungskosten in der persönlichen Steuererklärung verzichtet. Kosten die im Zusammenhang mit Fahr- bzw.Reisetätigkeit stehen, werden auf der Seite Reisekostenbehandelt. Es gibt in Deutschland eine gesetzliche Kilometerpauschale, die Arbeitnehmern bei der Fahrtkostenerstattung zurOrientierung dienen kann. Falls der Arbeitnehmer jedoch regelmäßig an mehreren Orten zum Einsatz kommt, beispielsweise in verschiedenen Filialen, dann muss geklärt werden, welche davon die erste Tätigkeitsstätte darstellt. Die Entfernungspauschale kann pro Kalenderjahr maximal 4.500 Euro betragen. Weiter. Bis Ende 2023 beläuft sich die Pauschale auf 0,35 Euro und von 2024 bis … Nähere Erläuterungen enthält das BMF-Schreiben v. 31.10.2013, IV C 5 - S 2351/09/10002:002, BStBl 2013 I S.1376. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser um das Newsletter-Abonnement abzuschließen. Kommt der Arbeitnehmer mit dem privaten Fahrzeug zur Arbeit, dann wird auf einen Fahrtkostenzuschuss des Arbeitnehmers Lohnsteuer fällig. 2 Satz 2 EStG maßgebend. Disclaimer: Wir … Unternehmer zahlen den Fahrtkostenzuschuss an … Die Kilometerpauschale ist abhängig von der Art des Fahrzeugs, das verwendet wird, um zum Arbeitsort zu gelangen. Dies ist immer dann gültig, wenn der Transport mit Massenbeförderungsmitteln erfolgt. Arbeitgeber zahlen den Fahrtkostenzuschuss für eine beruflich bedingte doppelte Haushaltsführung oder Auswärtstätigkeit (EStG § 3 Nr. Arbeitgeberleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sind steuerfrei. Ist dies nicht der Fall, sollten Quittungen und Rechnungen von Tankstellen gut aufbewahrt werden, da Sie vor der Fahrtkostenerstattung durch den Arbeitgeber oft ein Formular ausfüllen müssen. Seit 2019 können Arbeitgeberleistungen (Sachbezüge und Zuschüsse) im Zusammenhang mit Jobtickets und Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr alternativ mit dem Pauschsteuersatz von 25 % pauschal versteuert werden. Es gibt auch Fälle, in denen ein Fahrtkostenzuschuss steuerfrei ist. In allen anderen Situationen ist der Fahrtkostenzuschuss nicht steuerfrei und wird entweder mit 15 Prozent pauschal oder individuell besteuert. Durch den Verweis auf § 9 Abs. Bis zu 9408 Euro bleibt das Einkommen steuerfrei. Nun soll es eine vorübergehende und teilweise Aussetzung der Regelung geben. Fahrtkostenzuschuss: Steuerfrei profitieren und Geld sparen. Krankheits- oder Urlaubstage dürfen nicht berücksichtigt werden. für Nachtarbeit 25 Prozent, vorbehaltlich der Nummern 3 und 4 für Sonntagsarbeit 50 Prozent, vorbehaltlich der Nummer 4 für Arbeit am 31. Kurzarbeit: Rechte und Pflichten / 2 Überstunden während der Kurzarbeit? Seit 2020 gilt eine Neuregelung für Gutscheine, Geldkarten und zweckgebundene Geldleistungen. 1 Satz 3 Nr. Diese kann jedoch mit 15 Prozent pauschal abgeführt werden (§ 40 Abs.2 EStG). Sowohl für die Entfernungspauschale wie auch für einen Fahrtkostenzuschuss ist die Frage wichtig, wo die erste Tätigkeitsstätte liegt (§ 9 EStG). In bestimmten Fällen ist der Fahrtkostenzuschuss sogar steuerfrei, … 32). Wenn der Arbeitnehmer seinen Beruf an mehreren Einsatzorten ausübt, kann der Arbeitgeber ihm nach freier Entscheidung einen davon als erste Tätigkeitsstätte zuweisen. 2 Satz 2 EStG maßgebend. Kilometer der Entfernung zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte. 28a EStG). In diesem Schreiben müssen Sie die angefallenen Kosten der Aufwendungen beweisen können. Wir sagen Ihnen, was zu erwarten ist. 1 Verkehrsmittelunabhängige Entfernungspauschale Aufwendungen des Arbeitnehmers für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte gehören zu den abzugsfähigen Werbungskosten. Das amtliche Kilometergeld kann für maximal 30.000 Kilometer pro Kalenderjahr steuerfrei ausgezahlt werden. Die steuerliche Bewertung eines Fahrtkostenzuschusses hängt von mehreren Faktoren ab: Die folgende Übersicht zeigt die verschiedenen steuerlichen Optionen auf: Arbeitgeberleistungen (Zuschüsse und Sachbezüge) an Arbeitnehmer, die für die Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte öffentliche Verkehrsmittel im genehmigten Linienverkehr nutzen, sind seit 2019 lohnsteuerfrei. 1 Buchst. Ab 2021 wird sie für längere Fahrtwege erhöht: Dann gilt ab dem 21. Ein Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber kann steuerfrei sein, oder die Lohnsteuer kann pauschal abgegolten werden. Im Fernverkehr kann es allerdings zum Problem werden, wenn das Ticket ein größeres Streckennetz abdeckt, als für den Weg zur Arbeit nötig wäre, und deshalb teurer ist. Es fallen dann keine Sozialabgaben an, … Für Verheiratete steigt der Betrag auf 18 816 Euro. Der Antrag muss bis spätestens 30. : Fahrtkostenzuschuss: Steuerpflicht für Arbeitgeber: Fahrtkostenzuschüsse müssen pauschal oder individuell vom … 2 EStG wird klargestellt, dass nur die als Entfernungspauschale ansatzfähigen Beträge oder die tatsächlich höheren Aufwendungen für öffentliche Verkehrsmittel unter die Pauschalierungsregelung fallen. 1 Satz 1 SGB IV. Haben Sie alle Nachweise aufgehoben, sollte der Fahrtkostenübernahme vom Arbeitgeber nichts mehr im Weg … So viel Abgaben würden auf Zipfelmosers Fahrtkostenzuschuss von 270 Euro fällig: Pauschalsteuer/15 Prozent: 40,50 Euro. Frederike ist Chefin eines mittelständischen Unternehmens und beschäftigt mehrere Minijobber. Für die Steuerfreiheit werden 3 Fallgruppen unterschieden: Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. 2. es gilt nur der einfache und kürzeste Weg zur Arbeitsstätte. Fahrtkostenzuschuss Beispiel. Seit Januar 2020 gelten höhere Sachbezugswerte. von Hannes. Fahrtkostenzuschüsse anlässlich einer Auswärtstätigkeit oder für Familienheimfahrten sind regelmäßig steuer- und beitragsfrei. Das Finanzamt kürzt aber Deine Entfernungspauschale im Jahr 2019 um 300 Euro für das erste halbe Jahr, in dem Deine Fahrberechtigung gilt. 3 SvEV geregelt. Schließlich kann der seine Fahrkosten selbst steuerlich geltend machen: durch die Entfernungspauschale. Gleiches gilt für einen Fahrtkostenzuschuss zur Fahrt mit dem Privatwagen. Hier lesen Sie, worauf Sie achten müssen. Dadurch kann er steuern, wie hoch der mögliche Werbungskostenabzug oder ein Arbeitgeberzuschuss zu den Fahrtkosten ausfallen kann – und wie viel Geld entsprechend bei dem Mitarbeiter ankommt. Die monatliche Freigrenze für Sachbezüge, z. Home Office ist immer mehr im Kommen. Fahrtkostenzuschuss - Definition. Neue Sachbezugswerte seit Anfang 2020. Anstelle der individuellen Besteuerung nach den ELStAM kann der Arbeitgeber die Fahrtkostenzuschüsse bis zur Höhe der Entfernungspauschale pauschal mit 15 % versteuern. 4 EStG: Ab 2020 wird folgender Satz angefügt: Der Fahrkostenersatz lässt sich in 2 Gruppen einteilen: Abgeltungswirkung der Entfernungspauschale Nach § 9 Absatz 2 Satz 1 EStG sind durch die Entfernung… Steuerfreie und pauschal besteuerte Fahrtkostenzuschüsse mindern den Werbungskostenabzug des Arbeitnehmers. Tag in unterschiedlicher Höhe steuerfrei, z. 2 Satz 9 EStG. Für Unternehmen und Steuerberater bedeutet das: Strenge Vorschriften und Vorgaben beachten und das bei einer sich ständig verändernden Gesetzeslage. Höhere Kosten sind nachzuweisen. Der Fahrtkostenzuschuss kann nur im Nachhinein für ein Kalenderjahr beantragt werden. Lohnsteuer: Für die Lohnsteuerpauschalierung ist § 40 Abs. Die Regelung ist seit ihrem Inkrafttreten umstritten. Motorräder/Motorroller: 20 Cent Das kann per Kostenerstattung geschehen, oder indem der Arbeitgeber das Ticket erwirbt und dem Arbeitnehmer überlasst. Für Arbeitswege, die Ihre Mitarbeiter mit dem eigenen Wagen zurücklegen, können Sie als Arbeitgeber steuerpflichtige Fahrtkostenzuschüsse bezahlen. Seit dem 1.1.2019 sind Zuschüsse des Arbeitgebers steuerfrei, die zusätzlich zum Arbeitslohn für folgende Fahrten des Arbeitnehmers mit öffentlichen Verkehrsmitteln geleistet werden: 1. [1] Begünstigt ist der Linienverkehr, sofern er nicht den Luftverkehr betrifft. 15 EStG). Tipp Falls die Arbeitgeberin/der Arbeitgeber für beruflich gefahrene Kilometer kein oder weniger an Kilometergeld ausbezahlt, kann die Differenz bei der Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten abgesetzt werden. B. für . Kilometer ein Wert von 35 Cent, der von 2024 bis 2026 auf 38 Cent steigen wird. Wenn sich Ihre Arbeitsstätte in einer großen Entfernung zu Ihrer eigentlichen Wohnung befindet, ist es nur verständlich, wenn Sie sich entscheiden, aus diesem Grund zwei Wohnungen zu unterhalten. Fahrten im Nahverkehr 1 Steuerfrei sind Zuschläge, die für tatsächlich geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit neben dem Grundlohn gezahlt werden, soweit sie. Für verbilligte oder kostenlose Fahrkarten bei Beschäftigten von öffentlichen Verkehrsbetrieben kommt der Rabattfreibetrag von 1.080 EUR nach § 8 Abs. BMF-Schreiben v. 31.10.2013, IV C 5 - S 2351/09/10002:002, BStBl 2013 I S.1376, BMF-Schreibens v. 15.8.2019, IV C 5 - S 2342/19/10007 : 001, BStBl 2019 I S. 875, Pauschalierte Lohnsteuer: Fahrtkostenzuschuss für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Pauschalierte Lohnsteuer: Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des eigenen Kraftfahrzeugs, Pauschalierte Lohnsteuer: Jobticket: Wahlrecht zwischen Steuerfreiheit und Pauschalierung, Kurzarbeit: Rechte und Pflichten / 3 Urlaub während der Kurzarbeit, Urlaub / 11.1 Urlaub und angeordnete Quarantäne, Urlaub: Urlaubsvergütung und Urlaubsabgeltung / 2.3 Berechnungsbeispiele, Kurzarbeit: Rechte und Pflichten / 5 Arbeitsunfähigkeit und Kurzarbeit, Kurzarbeit: Rechte und Pflichten / 4 Feiertage während der Kurzarbeit, Urlaub: Berechnung, Teilzeit, Sonderfälle / 2 Grundregeln, Lohnsteuer-Anmeldung / 3 Abgabefrist und Anmeldezeitraum. Was muss ich als Minijobber beim Fahrtkostenzuschuss beachten? Solidaritätszuschlag/5,5 Prozent: 2,22 Euro Kirchensteuer/8 Prozent: 3,24 Euro Steuerbelastung für den Arbeitgeber gesamt: 45,96 Euro. Weiter, Mehr als 3 Millionen freie Mitarbeiter und ca. Die Entfernungspauschale beträgt im Jahr 2020 weiterhin 30 Cent pro Arbeitstag und Entfernungskilometer (nicht gefahrenem Kilometer!) 12.10.2020: Erhöhung der Pendlerpauschale für 2021 bis 2026 gemäß Klimapaket im Rechner für die Pendlerpauschale sowie in den zugehörigen Texten integriert. Eigentlich gibt es für Arbeitgeber auf den ersten Blick nur wenige Gründe, dem Arbeitnehmer einen Fahrtkostenzuschuss zu bezahlen. 3. die zu entrichtende Lohnsteuer von 15% kann vom Arbeitgeber auf den Arbeitnehmer „abgewälzt“ werden. Die Lohnsteuer dafür kann mit 15 Prozent pauschal abgeführt werden, solange der Zuschuss die Höhe der Pendlerpauschale nicht überschreitet (30 Cent pro Entfernungskilometer im Jahr 2020). Bei direktem Hin- und Rückweg wäre das also in der Regel der doppelte Betrag, da man die Entfernung zweimal zurücklegt (Werte für 2020). 11a EStG). Wenn der Arbeitnehmer jedoch von zu Hause aus nacheinander zu den einzelnen Arbeitsstätten fährt und dafür Kilometergeld erhält, ist davon nur jener Teil steuerfrei, der den „Entfernungssockel“ überschreitet. Sozialversicherung: Die Zurechnung der vom Arbeitgeber im Rahmen des Arbeitsverhältnisses geleisteten Fahrtkostenzuschüsse zum beitragspflichtigen Arbeitsentgelt in der Sozialversicherung ergibt sich aus § 14 Abs. Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte und für Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung im Fernverkehr – jedoch ohne Flugverbindungen 2. Die Steuerfreiheit für Arbeitgeberzuschüsse und geldwerte Vorteile bei Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab 2019 ergibt sich aus § 3 Nr. Das sind 240 Euro mehr als 2019, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Arbeitstage (tatsächliche Arbeitstage) x Kilometer (einfacher Weg) x 0,30 Euro Hinweise, die bei der Berechnung zu beachten sind: 1. nur tatsächliche Arbeitstage dürfen berücksichtigt werden. Für einen höheren Fahrtkostenzuschuss fällt die reguläre Lohnsteuer gemäß den individuellen Steuermerkmalen (ElStAM) an. Die Konjunktur hat sich abgeschwächt, die Zahl der Unternehmen mit Kurzarbeit steigt an. Diese Möglichkeit zur Pauschalierung gilt nur für einen Fahrkostenzuschuss maximal in Höhe der Entfernungspauschale. Anhand dieser Pauschale können Sie die Fahrtkostenerstattung berechnen. Für die übrigen Fahrtkostenzuschüsse, insbesondere wenn der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer die Kosten der Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte mit dem eigenen Pkw ersetzt, liegt hingegen weiterhin steuerpflichtiger Arbeitslohn vor. 2 EStG wird klargestellt, dass … am 06.06.2019. Jahressteuergesetz 2020 – befristete Erhöhung der Entfernungspauschale: Seit dem 1. Durch den Verweis auf § 9 Abs. Die Vorgabensind hierbei wie folgt: 1. 1 Satz 3 Nr. Sollten die Kosten über diesen Betrag hinausgehen, kann der Arbeitnehmer auch dann einen Steuerabzug erreichen. 4 und Abs. Kurzarbeitergeld. Doch obwohl … Liebe Community, angenommen ein Mitarbeiter erhält für seine Monatskarten ÖPV einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber. Beim Begriff Fahrtkostenzuschuss müssen zwei Situationen unterschieden werden. Demnach können auch Aufstockungszahlungen zum Kurzarbeitergeld, die vom Arbeitgeber für einen Lohnzahlungszeitraum zwischen März und Dezember 2020 geleistet werden, steuerfrei bleiben (§ 3 Nr. Steuerlich werden diese Aufwendungen im Rahmen einer ... Aktuelle Informationen aus den Bereichen Weiterbildung und Training frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter: Pflichtfeld: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein. Reisekostenrecht bedeutet, dass 30 Cent nicht nur pro Entfernungskilometer geltend gemacht werden können, sondern pro gefahrenem Kilometer. Januar 2021 gilt eine erhöhte Entfernungspauschale ab dem 21. 4 und Abs. Steuerfreie Zuschüsse des Arbeitgebers, d. h. de... Personalentwicklung und Mitarbeiterführung. Auch sie übernimmt für ihre Beschäftigten die Kosten für das Jobticket oder zahlt ihnen einen Barzuschuss zu den Fahrtkosten. Für die lohnsteuerliche Behandlung von Fahrtkostenzuschüssen des Arbeitgebers für die Fahrten des Arbeitnehmers zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte ist zu unterscheiden zwischen.