Bundesweit einheitliche Gebühren gibt es nicht. Handelt es sich um eine Kapitalgesellschaft, ist der/die vertretungsberechtigte/n Geschäftsführer zuständig. Sachverständigentätigkeit: Die Tätigkeit als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ist gemäß § 36 Gewerbeordnung von einer entsprechenden Bestellung für ein bestimmtes Gebiet durch die zuständige Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer oder das Landesamt für Ernährung, Landwirtschaft und Landesentwicklung abhängig. Daneben werden seine Zuverlässigkeit und die finanzielle Leistungsfähigkeit des Betriebes überprüft. 2. Die Genehmigung muss die Erlaubnis beinhalten, dass ein Gewerbe betrieben werden darf. ... kann die gbr bei einem dienstleistungsgewerbe genommen werden? Gaststätten/Hotels: Der Betrieb von Schankwirtschaften, Speisewirtschaften und Beherbergungsbetrieben bedarf nach dem Gaststättengesetz einer Erlaubnis, die personen-, betriebsart- und raumbezogen ist, wenn alkoholische Getränke ausgeschenkt werden. Gewerbeanmeldung: Notwendige Unterlagen & Ausfüllhilfe. Genehmigungsbehörde für den Linienverkehr sowie für den Gelegenheitsverkehr mit Omnibussen (Ausflugsfahrten, Ferienzielreisen) ist der zuständige Regierungspräsident. Die meisten freien Berufe erfordern den Nachweis von berufsqualifikatorischen, zum Teil sogar finanziellen und baulichen Voraussetzungen. (1999). Gebühren fallen für diese Anmeldung nicht an. * Sozialkapital: Bestand an gemeinsamen Wertvorstellungen und gegenseitigem Vertrauen in einer Gemeinschaft. Das Produktivitätswachstum ist der wichtigste Motor für langfristiges Wachstum und eine Voraussetzung für die Erhaltung des hohen Lebensstandards in Deutschland. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin bildet die Bundesdruckerei zum Bachelor of Science (B. Güterbeförderung: Nach dem Güterkraftverkehrsgesetz bedarf die Beförderung von Gütern für Dritte mit Kraftfahrzeugen, deren zulässiges Gesamtgewicht über 3,5 t liegt, einer Erlaubnis der hierfür zuständigen Verkehrsbehörde. vornehmen. Da die Anwesenheit von Arbeitnehmern aus den EU-Ländern als Voraussetzung für den Anstieg ausländischer Investitionen betrachtet wird, ist eine Begrenzung von ausländischen Arbeitnehmern seit längerem nicht mehr im Interesse der polnischen Wirtschaft. Deutlich teurer sind die diversen Qualifikationen bzw. Weiterhin darf er keine kein Holz- und Bautenschutzgewerbe betreiben. 8. Maklergewerbe: Die gewerbsmäßige Vermittlung des Abschlusses von Verträgen über Grundstücke, Wohnräume, Darlehen und Kapitalanlagen oder der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss solcher Verträge bedarf gemäß § 34 c Gewerbeordnung einer Erlaubnis. B. ein hoher Automatisierungsgrad, Vorratsproduktion, serienmäßiges Fertigungsverfahren und überregionaler Absatz. Handwerk: Nach § 1 der Handwerksordnung ist die Handwerksrolleneintragung Voraussetzung für den selbständigen Betrieb eines Handwerks als stehendes Gewerbe. den "Betrieb eines Elektroinstallationsbetriebes". Wie funktioniert eine Gewerbeanmeldung? Unterweisungen und Bescheinigungen, die als Nachweise der fachlichen bzw. The 'Appiness Project - Passive behavioural data fuses with surveys to reveal how internet and app usage impact on happiness Wer muss eine Gewerbeanmeldung durchführen? In bestimmten Branchen ist aber eine spezielle Erlaubnis notwendig. Um einen Pflegedienst zu eröffnen, müssen aber nicht nur die beruflichen Voraussetzungen erfüllt werden, es gibt noch mehr Anforderungen. Die entsprechenden Erlaubnisse im Güterkraftverkehrsgewerbe werden nur dann erteilt, wenn der Antragsteller seine fachliche Eignung durch entsprechende leitende Tätigkeit, bestimmte Abschlussprüfungen oder durch eine Fachkundeprüfung nachweist. Der Pflegedienst muss zum Beispiel in der Lage sein, die ihm anvertrauten Personen, die Pflege benötigen, fachgerecht zu versorgen. Außerdem muss das Gewerbeamt informiert werden, wenn Sie die Rechtsform Ihres Betriebes oder die Art der gewerblichen Tätigkeit ändern. Reisegewerbe: Zum Vertreiben von Waren oder zum Anbieten von Dienstleistungen durch Direktvertrieb an der Haustür oder Verkaufsstände auf der Straße (Reisegewerbe) ist gemäß § 55 Gewerbeordnung der Besitz einer Reisegewerbekarte erforderlich. Nur erforderlich, soweit das Einzelunternehmen (freiwillig) im Handelsregister eingetragen ist oder bei der Gründung einer juristischen Person. Für die GmbH braucht man eben das Stammkapital und Geld für Notar, Handelsregister usw. Die Erlaubnis ist bei dem Präsidenten des örtlich zuständigen Land-/ Amtsgerichts zu beantragen. Sie benötigen nur Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass, um sich ausweisen zu können. 2. Zuständige Behörde ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Praxistipps und Erläuterungen zu diesem Thema, aber auch zur Anmeldung beim Finanzamt und zum Umsatzsteuerverfahren, finden Sie in unserem Beitrag "Gründung, Anmeldungen, Genehmigungen: Unternehmer werden ist nicht schwer!".). Dies sind insbesondere die so genannten "Katalogberufe": Ärzte, Architekten, Rechtsanwälte, Steuerberater, Künstler oder Schriftsteller. Ganz einfach: Sie melden Ihr Gewerbe beim Gewerbeamt der jeweiligen Kommune an. B. Verkehrsfachwirt) oder eine berufliche Weiterbildung auf diesen Gebieten. Handwerk: Nach § 1 der Handwerksordnung ist die Handwerksrolleneintragung Voraussetzung für den selbständigen Betrieb eines Handwerks als stehendes Gewerbe. Jeder Gründer ist zugleich "Gewerbetreibender". Kosten-Anhaltspunkt: ca. Branchen. Publikation: Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen (Hrsg.) Die Warengruppen müssen Sie zwar nicht im Detail, sehr wohl aber mit Oberbegriffen (zum Beispiel "Einzelhandel mit Textilien") angeben. Neben der Reisegewerbekarte bedarf es einer besonderen Anzeige, wenn im Rahmen eines Wanderlagers vorübergehend Waren vertrieben werden sollen. Für Freiberufler, Kleingewerbetreibende und Kaufleute (Kaufmann e.K.) Bauträger/Baubetreuer: Gemäß § 34 c Gewerbeordnung bedarf einer Erlaubnis, wer Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen vorbereitet oder durchführt und dazu fremde Vermögenswerte verwendet (Bauträger) oder auch, wer als Baubetreuer in fremdem Namen Bauvorhaben wirtschaftlich vorbereitet oder durchführt. Für grenzüberschreitende Güterkraftverkehre mit Staaten der Europäischen Union und den zusätzlichen, nicht zur EU gehörenden Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), d. h. Norwegen, Island und Liechtenstein, wird eine so genannte Gemeinschaftslizenz (auch "EG-Lizenz" genannt) benötigt. Bei einigen ist sie kostenlos, in der Mehrheit liegt die Gebühr irgendwo zwischen 20 - 40 Euro. Die Bearbeitungsgebühr einer Gewerbeanmeldung ist von Kommune zu Kommune unterschiedlich. Manche Kommunen (wie zum Beispiel Berlin) ermöglichen bereits eine Online-Gewerbeanmeldung. Auskunftspflichtig sind Sie auch, wenn Sie den Betrieb einstellen oder wenn Sie einen neuen Gesellschafter aufnehmen. während einer laufenden Rahmenfrist für den Leistungsbezug eine nicht beitragswirksame, selbständige Erwerbstätigkeit aufgenommen worden sein, welche später definitiv aufgegeben wird. Die Erlaubnis wird für den oder die Antragsteller erteilt, für die bestimmten Räume sowie für die bestimmte Betriebsart. Wird eines der sogenannten "überwachungsbedürftigen" Gewerbe angemeldet (z.B. 7. in Räumen einer Gaststätte, in einem Kraftwagen oder auch bei so genannten Kaffeefahrten durchgeführt wird. An seine Stelle tritt ein konkretisiertes öffentliches Interesse. Zusätzlich ist die Makler- und Bauträgerverordnung zu beachten, die dem Gewerbetreibenden die Pflicht zu Sicherheitsleistungen und zum Abschluss von Versicherungen auferlegt. Was ist mit der Gewerbeanmeldung im Handwerk? 3. Sie dürfen bei Erfüllung der allgemeinen Voraussetzungenauf Grund der Anmeldung des betreffenden Gewerbes ausgeübt werden. Was passiert sonst noch bei einer Gewerbeanmeldung? In Deutschland ist nach wie vor der Betrieb eines Handwerks-Unternehmens besonders stark reglementiert: Ein Handwerksunternehmen darf nur führen, wer eine Meisterprüfung abgelegt hat. § 34 d Abs. Dies geschieht entweder durch Veräußerung oder Überführung ins Privatvermögen. - durch eine bestandene Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf (z. Vorteil der persönlichen Anmeldung: Wenn Sie gleich mit … 1. Im Dienstleistungsgewerbe wird zwischen standardisierten und individuellen Dienstleistungen unterschieden. Wann müssen Sie ein Gewerbe anmelden, was ist bei späteren Veränderungen? Personenbeförderung: Nach dem Personenbeförderungsgesetz ist die entgeltliche oder geschäftsmäßige Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (Omnibusse, Personenkraftwagen) genehmigungspflichtig. Falls Sie also von der Stadtverwaltung den Fragebogen nicht erhalten, werden Sie ihn innerhalb weniger Tage von Ihrem zuständigen Finanzamt zugeschickt bekommen. Das gleiche gilt für den Umzug in eine andere Kommune - auch das müssen Sie melden. Der Rechtsmittelführer macht weiter geltend, das Gericht für den öffentlichen Dienst habe das Gemeinschaftsrecht in folgenden Punkten falsch ausgelegt und angewandt: Erstens hätte die Beachtung der Begründungspflicht in Anbetracht der konkreten Umstände des vorliegenden Falles nur durch eine schriftliche Mitteilung der Gründe für seine Entlassung gewährleistet werden … Formulare für die Dienstleistungsanzeige sind auf der Homepage des BMDW abrufbar. Unterschiede in den Angebots- und Nachfragebedingungen für verschiedene Wirtschaftssektoren oder verschiedene Kategorien von Unternehmen (Kleinunternehmen vs. Großunternehmen, produzierendes Gewerbe vs. Dienstleistungsgewerbe) sind nun offensichtlich, was zuvor aufgrund der aggregierten Daten nicht der Fall war. Gewerbeummeldungen oder Änderungen im Bestimmungszweck schlagen mit unter 20 Euro zu Buche. Finanzdienstleistungen: Wer gewerbsmäßig (oder in einem eine kaufmännische Einrichtung erfordernden Umfang) Finanzdienstleistungen sowie Finanzkommissionsgeschäfte oder Emissionsgeschäfte nach dem Kreditwesengesetz erbringen will, muss die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht haben. Für diese ist kein Befähigungsnachweis vorgeschrieben. So muss u.a. Sc.) Sofern eine Unterteilung in vier Sektoren erfolgt, zählen auch die dortigen Tätigkeiten dazu. Kaufvertrag über die Gaststättenräumlichkeiten, • Nachweis, dass die Räumlichkeiten für das Hotel- und Gaststättengewerbe entsprechend der landesrechtlichen Vorschriften nutzungsfähig sind (ggf. Regelmäßige Teppichbodenreinigungsarbeiten und Tankschutzarbeiten - zum Beispiel an Heizöltanks - … wenn Sie einen bereits bestehenden Betrieb übernehmen. Auskunftei, Detektei, Ehe-/Partnervermittlung, Alt- und Gebrauchtwarenhandel, Reisebüro), so verlangt das Gewerbeamt ein polizeiliches Führungszeugnis ("zur Vorlage bei Behörden") sowie einen Auszug des Gewerbezentralregisters. Unter einem Handelsgewerbe versteht man im Handelsrecht einen Gewerbebetrieb, der nach Art (Betriebszweck) und Umfang (Betriebsgröße) einen kaufmännisch eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert. Wer bestimmte Bewachungstätigkeiten ausübt, muss grundsätzlich eine anspruchsvolle Sachkundeprüfung absolvieren. Voraussetzung für die Aufnahme weiterer Branchen in das Arbeitnehmerentsendegesetz sind eine bundeseinheitliche Tarifstruktur und eine 50-prozentige Tarifbindung. Die Kommission bringt außerdem zum Ausdruck, dass die Herausforderungen für die Annahme der Agenda von Lissabon im Bedarf nach Steigerung des Arbeitskräfteangebots und der Beschäftigungsquote, in der Sicherstellung eines geregelten Arbeitskräfteflusses 30.4.2004 von Landwirtschaft und Industrie in das Dienstleistungsgewerbe, ohne dass es dadurch zu einer … (Die Tätigkeit als Sachverständiger ohne öffentliche Bestellung und Vereidigung ist erlaubnisfrei, da die Bezeichnung "Sachverständiger" nicht gesetzlich geschützt ist!). Die Erlaubnis wird für ganz konkrete Geschäftsräume erteilt. ist es einfach, ein Einzelunternehmen zu gründen. Auch wenn das Gewerbeamt bereits eine Anmeldung bestätigt hat, kann das Gewerbe noch im Nachhinein untersagt werden, wenn die persönliche Zuverlässigkeit des Gründers nicht gewährleistet ist! Gründung, Anmeldungen, Genehmigungen: Unternehmer werden ist nicht schwer. Die Erlaubnis wird nur einer Person erteilt, die u. a. nachweist, dass sie über die Grundzüge der für den in Aussicht genommenen Betrieb notwendigen lebensmittelrechtlichen Kenntnisse unterrichtet worden ist und mit ihnen als vertraut gelten kann ("Gaststättenunterrichtung"). sachlichen Voraussetzungen und der persönlichen Zuverlässigkeit zu beschaffen sind. Wer Gewerbetreibender ist, welche Unterlagen benötigt werden und wie Sie sich anmelden. Das hat halt nicht jeder. fachliche Voraussetzung: Als Nachweis hierfür dienen - je nach geforderter Qualifikation - die Teilnahme an einer Weiterbildung (häufig bei der IHK), eine Ausbildung oder ein Studium. Ausnahme: Sie sind Freiberufler oder in der Landwirtschaft selbstständig Tätiger. Das Betreiben der vorgenannten Geschäfte ohne Erlaubnis ist ein Straftatbestand! sachliche Voraussetzungen: z. Welche Unterlagen benötigen Sie für die Anmeldung? Eine Voraussetzung für die Aufhebung von Reisebeschränkungen (auch grenzüberschreitend) ist die Fähigkeit sicherzustellen, dass während einer Reise vom Ausgangs- bis zum Zielort — einschließlich des Grenzübertritts — Eindämmungsmaßnahmen wie räumliche Distanzierung eingehalten werden können. Damit sind Sie für ein Gespräch mit zukünftigen Geschäftspartnern und Kreditgebern bestens vorbereitet. https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Dienstleistungsberuf&oldid=203550894, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Füllen Sie diesen Erhebungsbogen des Finanzamtes gemeinsam mit Ihrem Existenzgründungsberater oder mit einem Steuerberater aus! Angehörige der 'Freien Berufe' müssen sich nicht anmelden. Wie muss ich meine Tätigkeit in der Gewerbeanmeldung beschreiben? Auf die Bestellung und Vereidigung besteht kein Rechtsanspruch; sie setzt besondere Sachkunde und Vertrauenswürdigkeit voraus. Publikation: Volkshochschule der Bundesstadt Bonn (Hrsg.) (Freiberufler müssen sich jedoch beim Finanzamt anmelden). In der so genannten "Anlage B" der Handwerksordnung werden die Berufe aufgelistet, die auch ohne Meisterbrief ausgeübt werden dürfen (Fliesenleger, Gebäudereiniger, Raumausstatter etc.). Unter den Begriff Gaststätte fallen z. Apotheke: Nach dem Gesetz über das Apothekenwesen darf nur der approbierte Apotheker mit einer besonderen Erlaubnis eine Apotheke eröffnen. Gebrauchsanweisung für Japan | Gerhard Dambmann | download | Z-Library. Semester 1999/2000. Versteigerergewerbe: Gemäß § 34 b Gewerbeordnung ist die gewerbsmäßige Versteigerung erlaubnispflichtig. Bei einer GmbH genügt, wenn ein Meister als technischer Betriebsführer eingestellt ist (der Betriebsinhaber selbst muss also kein Meister sein!). 6. njema^ke narodnosne zajednice - Zemaljska udruga Podunavskih Für welche Gewerbe sind besondere Erlaubnisse oder Zulassungen erforderlich? 9. Der Unternehmer oder die zur Führung der Geschäfte bestellte Person muss die fachliche Eignung eines Taxen- und Mietwagenunternehmens nachweisen entweder: - durch eine Fachkundeprüfung vor der zuständigen IHK oder, - durch eine nachweisbare, mindestens dreijährige leitende Tätigkeit in Unternehmen des Straßenpersonenverkehrs oder. Der habe, informiert die Stadt, zur Teilnahme an dem Förderprogramm auf 30 Prozent der bisherigen Kaltmiete verzichtet. Besonders wichtig ist die Meldung an das zuständige Finanzamt: Heute ist es üblich, dass man Ihnen bei der Gewerbeanmeldung bei der Gewerbemeldestelle der zuständigen Kommune direkt den Fragebogen der Finanzverwaltung aushändigt. Zudem werden Sie sich ohne Businessplan schwer tun, Fördermittel zu erhalten, da dieser oft Voraussetzung dafür ist. Ausnahmeregelungen bestehen zudem bei so genannten "Altgesellen". B. angeben, ob es um Groß- oder Einzelhandel geht. B-D Handwerksordnung: - Nachweis (Hoch-) Schulabschluss, Die Anmeldung können Sie persönlich auf dem Amt vornehmen, gelegentlich auch schriftlich oder - in modernen Stadtverwaltungen - auch via Internet. Der Gegenstand der gewerblichen Tätigkeit ist möglichst genau zu bezeichnen. Bei einem Einzelunternehmen ist dies der Inhaber, bei einer Personengesellschaft der oder die geschäftsführenden Gesellschafter. Find books Spielgeräte: Gemäß § 33 c Gewerbeordnung bedarf die Aufstellung von Spielgeräten, der Betrieb von Spielhallen sowie die gewerbsmäßige Durchführung von Spielen mit Gewinnmöglichkeiten der Erlaubnis. [1], Keine Dienstleistungsberufe sind Tätigkeiten in der Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei, im Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden (primärer Sektor) sowie im verarbeitenden Gewerbe, in der Energie- und Wasserversorgung, der Abwasser- und Abfallentsorgung, der Beseitigung von Umweltverschmutzungen und im Baugewerbe (sekundärer Sektor).[1]. Der Hausmeister darf keine Einbauten von Baufertigteilen, wie Türen, Fenster usw. In jedem Fall ist eine Anmeldung bei der Handwerkskammer mit entsprechenden Nachweisen notwendig (Eintrag in die Handwerkerrolle). Auch Bodenverlegerarbeiten sowie Rohrreinigungstätigkeiten sind ihm nicht erlaubt. des Betriebsleiters; eine Betriebsleiterklärung, sofern ein technischer Betriebsleiter eingestellt wurde; unter Umständen: Ein Anstellungsvertrag (in Kopie) mit dem Betriebsleiter, mit Angaben über die wöchentliche Arbeitszeit und das monatliche Entgelt; eine Bescheinigung der Krankenkasse über die Anmeldung zur gesetzlichen Sozialversicherung; unter Umständen: Handelsregisterauszug. B. Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit (vor allem durch Auskunft aus dem Schuldnerverzeichnis), erforderlicher Zustand der Gewerberäume. Wer hat mit einer Gewerbeanmeldung nichts zu tun? Ebenfalls meldepflichtig sind Sie, wenn die unternehmerische Tätigkeit verändert oder ausgeweitet wird. B. GmbH), müssen Sie den Handelsregisterauszug sowie den notariell beglaubigten Gesellschaftsvertrag vorlegen. Für die Eintragung in die Handwerksrolle ist die Meisterprüfung oder eine Ausnahmebewilligung notwendig. Voraussetzung für die steuerbegünstigte Betriebsaufgabe ist, dass die wesentlichen Betriebsgrundlagen aus dem Betrieb ausscheiden. Wir klären auf. Wer dieser überschaubaren Definition nach Gewerbetreibender ist, muss sein Gewerbe in jedem Fall anmelden. Es kann sich also keiner selbst aussuchen, ob er eine selbständige Tätigkeit als Gewerbetreibender oder als Freiberufler ausüben möchte. Diese sollten Sie vorab mit der Handwerkskammer abstimmen. Versicherungsvermittler: Ein Versicherungsmakler oder -vertreter, der den Abschluss von Versicherungsverträgen vermittelt (Versicherungsvermittler), bedarf gem. Ausländische Staatsbürger, die nicht aus EU-Ländern kommen, müssen eine Aufenthaltsgenehmigung der jeweiligen Ausländerbehörde vorlegen. auf Eintragung in die Handwerksrolle; den Meisterbrief in beglaubigter Ablichtung oder Nachweise nach Ziffer II. (Dieser Beitrag liefert die wichtigen Fakten zur Gewerbeanmeldung im schnellen Überblick. Sozialkapital ist eine Voraussetzung für Zusammenarbeit und organisiertes menschliches Verhalten, einschließlich der Geschäftstätigkeiten. Bewachungsgewerbe: Die gewerbsmäßige Bewachung von Leben oder Eigentum fremder Personen bedarf der Erlaubnis nach § 34 a Gewerbeordnung. Für die Eintragung in die Handwerksrolle ist die Meisterprüfung oder eine Ausnahmebewilligung notwendig. B. für den Handel mit Chemikalien und Sprengstoffen. Die meisten dieser zusätzlichen Anforderungen lassen sich in drei Kategorien beschreiben: persönliche Zuverlässigkeit: Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses, Auszug aus dem Gewerbezentralregister sowie Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts. Sofern eine Unterteilung in vier Sektoren erfolgt, zählen auch die dortigen Tätigkeiten dazu. Semester 1999. Ebenso bedarf das Betreiben einer Kapitalanlagegesellschaft der Erlaubnis durch die Bundesanstalt. 1 Gewerbeordnung (GewO) der Erlaubnis der zuständigen Industrie- und Handelskammer. S. dazu auch H 16 (1) [Zurückbehaltene Wirtschaftsgüter] EStH. Genehmigungsbehörden für den Taxen- und Mietwagenverkehr sind die unteren Verkehrsbehörden. Versicherungsberater: Wer Dritte über Versicherungen beraten will (Versicherungsberater), ohne von einem Versicherungsunternehmen wirtschaftlich oder in anderer Weise abhängig zu sein, bedarf gem. Das heißt aber natürlich nicht, dass Qualität und eine gewissenhafte Planung für diese Geschäftsidee keine Rolle spielen, um sich angesichts der Konkurrenz am Markt behaupten zu können.

Aroma Vernebler Feel Happy, Hyatt Düsseldorf Speisekarte, Käsekuchen Mit Keksboden Und Frischkäse, Ibb Dresden Weiterbildung, Günstig übernachten Schweiz, Wellnesshotel Teutoburger Wald, Zirbitzkogel - Bergfex, Ferienhaus Reetdach Ostsee Kaufen, Prof Dr Sauer Kit, Makita Akku-schlagbohrschrauber Hp457dwe Test, Ihk Prüfungsergebnisse Industriemeister, Fahrradbeleuchtung Akku Pack,