Einblicke in das pompöse Leben als Habsburger oder anderer Adeliger geben Führungen durch Schlösser und Paläste. 800 m² zuzüglich ca. Jh., Brand 1620, ab 1956 renoviert, heute Kultur- und Museumsnutzung, Burg ab 1277 unbewohnt und verfallen, 1992–98 Ausgrabung, Turmfundamente rekonstruiert, Ainwalding, Fuerttenbach, Nütz, Ramsbeck, Moser, Saint-Julien, Gehlen, Reischach, Edelsitz bis 1774, kleines Schloss, heute Gasthaus, Lasser, Stauffer, Dalionoso, Dichter, Starhemberg, Khevenhüller, Pausinger, Mayr-Melnhof, Hof, 1628 zu Schloss umgebaut, Ende 17. 170 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. 253 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. 319 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. Save for Later. Jh. Wasserschloss erbaut, von ca. 151 Schlösser in Oberösterreich ab € 26 000. 338 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich. Burgen / Schlösser zum Kauf von privat und vom Makler finden Sie bei immowelt.at Saniertes Renaissance-Schloss in Oberösterreich. Jh. Hier findest du Familienausflüge, Tagesausflüge, Wochenendausflüge und viele weitere Freizeitideen aus der Kategorie Burgen und Schlösser in Oberösterreich. Haag, Windern, Grienthal, Moser, Polheim, Hayden, Zedlitz, Pochsteiner, Wolfenbach, Lempruch, Gagern, um 1600 Aus-/Neubau, Brände 1817 und 1866, Puechner, Wiellinger, Gabelkoven, Gemberly, davor Hof?, nach 1560 Adelsitz, heute Wohnnutzung, Kirchsteiger?, Peuntner, Marschalk, Tattenbach, Arco, Stadtburg, nach 1785 zu klassizistischem Schloss ausgebaut, Ibmer (Ibner), Grans, Tanner, Sonderndorf, Jagenreut, Taufkirchen, Mauerreste; um 1450 und 1575 neu gebaut, im Ersten Weltkrieg abgetragen, Eggendorfer, Moser, Ostermayr, Pucher, Schallenberg, Polheim, Spiller, Wendt, Gartner, Schloss aus dem 16. Oberösterreichischer Landesverlag, Linz 1976, ISBN 3-85214-157-5. Oskar Hille: Burgen und Schlösser in Oberösterreich einst und jetzt . Obwohl im allgemeinen Sprachgebrauch Wörter wie Schloss, Burg oder Herrenhaus häufig synonym verwendet werden, handelt es sich dabei grundsätzlich um verschiedene Arten von Gebäuden. Burgen und Schlösser in Oberösterreich - Ilse Schöndorfer 2001. Home / Burgen und Schlösser in Oberösterreich; Auswahl Landkreis (mit Anzahl Objekten) Auswahl über Karte (44) Braunau am Inn (12) Eferding (31) Freistadt (24) Gmunden (21) Grieskirchen (9) Kirchdorf an der Krems (67) Linz (27) Linz-Land (44) Perg (19) Ried im Innkreis (43) Rohrbach 80 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. nur mehr Pfarre, wenige Originalbauteile noch vorhanden, Anhang, Jörger, Sinzendorf, Dietrichstein, Weissenwolff, Trautson, Auersperg, Fürstenberg, Walderdorff, Burg, Wasserschloss auf drei Inseln, 1620 Brand, heute nur mehr Nebengebäude erhalten, Gutshof und Brauerei, 1910 zu Schloss umgebaut, Burgstall neben Kirche Maria Schauersberg, Hinterholz, Ottestorf, Heustadl, Puecher, Seusenecker, Schaunberg, Freytag, Kastner, Prager, Zelking, Kolnpöck, Grüenthal, Fieger, Clam, Burg, Wasserschloss, 1799 Brand, 1805–1815 abgebrochen, Nebengebäude stehen noch, Polheim, Erdinger, Jörger, Altham, Kastner, Renckh, Scharz, Skrbensky, Spanocchi, Franckenstein, Eltz, Gutshof, vor 1577 Schloss erbaut und dann Edelsitz, 1730 Barockumbau, heute Wohnnutzung, Saint-Julien–Walsee, Ghelen, Grechtler, Reischach, Strachwitz, spätbarockes Schloss 1730–1732 erbaut, denkmalgeschützter Park. Burgen und Schlösser in Oberösterreich - Band 2: Innviertel und Alpenvorland. in Oberösterreich findest du 20 schöne Schlösser und Burgen: Such dir dein Lieblingsschloss aus der Liste aus und erweitere dein nächstes Abenteuer um einen Abstecher in die Geschichte. 1883-1886, sehr guter und gepflegter Zustand. Diese Version unserer Website wendet sich an Deutschsprachige Reisende in Österreich. Preise und Öffnungszeiten, Details zur Geschichte sowie Wettervorhersage und Webcams. Ansitz aus dem 17. aufgegeben, Volkensdorf, Laun, Paltram, Paumgartner, Tollinger, Hack, Riesenfels, Hackelsberg, Fieger-Salburg, Waldstein. E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at Gefängnis, heute private Wohnzwecke, Rechberger, Losenstein, Polheim, Volkensdorf, Meurl, Burg, um 1600 Ruine, heute Burgstall, Reste der Gräben noch erkennbar, Perg, Ruestorfer, Rödern, Lamberg, Stomm, Trenk, Burg, Schloss 1621 vergrößert, ab 1820 verfallen, heute nur mehr Reste erhalten, Auer, Walsee?, Liechtenstein, Pinter, Kienast, Raidt, Wiellinger, Salburg, Seebacher, Fränking, Fördl, Kuttner, Stift Lambach, Mühlwang, Bentzel-Sternau, Kesselstatt, Vigne, Vorgängerburg der Walseer?, kleines Ritter-Schloss, 1925 Erziehungsheim und Realschule, heute Privatbesitz, Innerseer, Franking, Dietrichstein, Kher, Fieger, Willinger, Gabelkoven, Gemberly, Heyß, Wasserburg zu Schloss umgebaut, 1626 Brand, heute private Wohnnutzung. Jh. Herzöge, Kuchler, Holub, Ortenburg, Starhemberg, Haidenthaler, Habsburg, Burg zu Schloss umgebaut, 2012 Ort der Landesausstellung, Mauerkirchner, Grans, Spitzenberg, Laufenbach, Hochkircher, Freyberg, Rosenbusch, Lerchenberg, Venningen, Schloss 1865 abgebrannt, erst 1917 wieder aufgebaut, heute Bauernhof, Prager, Tschernembl, Spindler, Meggau, Cavriani, Thürheim, kleines Schloss, ursprünglich auf Insel, heute Museum und Musikschule, Starhemberg, Tutschenberger, Fleischhacker, Ketringer, Zärtl, Taimer, Scharffseder, Seiboltsdorf, Freyenseiboldstorff, Wartenburg, Lerchenfeld, Haslang, Venningen, Reste der alten Wasserburg, 1697 Neubau des Schlosses, 1908 Umbauten. Saniertes Renaissance-Schloss in Oberösterreich. Georg Grüll: Burgen und Schlösser in Oberösterreich, Band 1: Mühlviertel. 311 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. Burg 1171 zerstört, danach Sitz von Pflegern, 1465 öd, Nutzung bis ins 16. 337 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. Maximilian-Josef von Österreich-Este, 1944 Flüchtlingslager für die Siebenbürger, 1965 von Dkfm. Burgen / Schlösser zum Kauf von privat und vom Makler finden Sie bei immowelt.de Januar 2021 um 21:05 Uhr bearbeitet. AUSSTATTUNG UND BESONDERHEITE 1850 bis 2002 Kreis-, Bezirksgericht, Reichenauer, Marschalich, Reichenstein, Walsee, Röttl, Stangl, Starhemberg, Vorgängerburg im Tal, Höhenburg, Brand 1750 dann Schloss, ab 1930 verfallen, heute Ruine, seit 1955 im Sommer Festspiele, Walsee, Starhemberg, Plankenstein, Polheim, Stangl, Grundemann von Falkenberg, Burg großteils nicht mehr erhalten, im 17. Jh. Stain, Kapellen, Liechtenstein, Clam, Salm, Tinti, Burg, Schloss lange Ritterlehen, neugotische Gruftkapelle von 1906, Inzersdorf, Boxleiten, Pudminger, Haydn, Fuchs, Engl. 183 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. im bürgerlichem Besitz, Zubau zu bestehendem Wasserschloss, großflächige Renaissancefresken, Lehrbühl, Jörger, Oberhaim, Pirchinger, Pollheim, wie Schloss, 1390 erobert und gesprengt, dann nur mehr Burgstall, darunter wurde da Schloss gebaut, heute wenige Mauerreste, Talschlossm 1724 barocker Umbau, heute Landeskinderheim, Thann, Meurlin, Oberhaim, Polheim, Schifer, Spindler, ehemaliges Wasserschloss, 1865 Brand, Teile wurden renoviert, Galsberger, Kienast, Weissenauer, Hack, Thürheim, Frey, Planck, Polzer-Hoditz, Burgstall, Anfang des 14. Jh. Anspruchsvolle Kunden finden bei Marlies Muhr außergewöhnliche Immobilien wie Schlösser und Burgen in ganz Österreich. Auflage. Burgen / Schlösser zum Kauf von privat und vom Makler finden Sie bei immowelt.de Schlosser in Oberösterreich: Hier findet ihr die Empfehlungen von firmenABC.at - Kontaktdaten, Tiefeninformationen, Porträts und/oder Filme, eingetragen unter Schlosser in Oberösterreich - Klickt einfach rein und findet euren Lieblingbetrieb! Ihr professioneller Partner für Sicherheitstechnik in Oberösterreich Mit 58 Mitarbeitern sind wir der größte Schlüsselfachbetrieb Österreichs. 1515–18 kaiserliches Jagdschloss erbaut, 1525 umkämpft, nach 1800 Umbau und Pulverturm, Abbruch im 20. verfallen? Jh. Schlösser in Oberösterreich ★ 32 Vorschläge für kurzweilige Ausflüge durch die Region Oberösterreich haben wir hier für euch zusammengestellt. Viel Vergnügen wünscht Dir die Mamilade Redaktion Oskar Hille: Burgen und Schlösser in Oberösterreich einst und jetzt. Jh. Flughafen Wien, Hotels in der Nähe des (LNZ) Flughafen Linz, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Architektonische Gebäude in Oberösterreich, Aussichtsplattformen & -türme in Oberösterreich, Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten in Oberösterreich, Universitäten & Schulen in Oberösterreich, Anlaufstellen für Reisende in Oberösterreich, Bootstouren & Wassersport in Oberösterreich, Wasser- & Freizeitparks in Oberösterreich, Aktivitäten in der Nähe von (VIE) Intl. unbewohnt, heute nur mehr Ruine, Luftenberg, Neidtperg, Landesherr, Kapellen, Rech, Gruber, Zwingenstein, Steinpach, Schallenberg, bayer. Über 700 Burgen und Schlösser, die über ganz Österreich verteilt sind zählen zu den kulturellen Erben des Landes, erzählen alle ihre eigene Geschichte und sind beliebte Ausflugsziele. 333 von 439 Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen in Oberösterreich, Nr. Kammer, Habsburg, Geymann, Walsee, Praun, Polheim, Jörger, Sinzendorfer, Pirschinger, Hohberg, Khevenhüller, Gyorgy, Jeszenszky, Veste, 1622 und 1649 Umbau zu Wasserschloss auf Insel im See, Ponke, Lasberger, Wankhammer, Schätzl, Stockinger, Prag, Kölnböck, Meggau, Starhemberg, Offner, Salburg, Kuefstein, Thürheim, Hoyos, Burg, Brand 1655, Schloss 1764 bis 1818 als Fabrik genützt, heute Mietwohnungen, Kuenring, Liechtenstein, Walsee, Kapellen, Preuhofer, Schaffer, Oedt, Haus, Zeller, Wolframsdorf, Tannberg, Tschernembl, Meggau, Starhemberg, Kuefstein, Thürheim, Schwitter, Hoyos, Burg, 1608 Ausbau zu Schloss, bis heute in diesem Zustand erhalten, Windeck, Kuenring, Kapellen, Walsee, Schaunburg, Scherffenberg, Tschernembl, Meggau, Starhemberg, Kuefstein, Thürheim, Schwitter, Hoyos, Höhenburg, ab 1675 zu Ruine verfallen, ab 1980 Instandhaltung, Windner, Preunhuber, Polheim, Engl, Khunitz, Staindl, Seeau, Clam, Wasserburg auf Insel, 1780 Schloss abgetragen, 1896 historistischer Neubau, Pfarrhof 1588 zu Schloss ausgebaut, 1670 Umbau, heute Gemeindeamt und Veranstaltungen, Welzer, Hoheneck, Spindler, Höchau, Leichtmayr, Schmidtauer, Fieger, Auersperg, Jäger, Mühle zu Freisitz ausgebaut, lange Zeit auch Brauerei, Lambach, Klingenfurtner, Wallsee, Meurl, Sighardt, Schallenberg, Eyselsberg, Burg schon vor 1000?, Wasserburg, -schloss, heute nur mehr ein umgebauter Bauteil und die Kapelle erhalten, Turm diente der Passsicherung, ab 1825 Wohnnutzung, Achleutner, Landesherrn, Sachs, Ragendorf, Schaler, Aspan, Albrechtsheim, Hohenfeld, Foret, Schinnern, Pausinger, Handel, Guaita, Burg, 1626 Brand, Renaissanceschloss, 1809 Kapelle eingestürzt, Burg, Schloss 1736 abgebrannt, 1766 Wiederaufbau, Traungauer, Hagenau, Lengbach, Wildon, Kapellen, Liechtenstein, Jörger, Ungnad, Weissenwolff, Thurn und Taxis, Salm-Reifferscheidt, Burg, Schloss, 1770 und 1779 Brand, heute nur mehr ein Drittel vorhanden, Renaissanceschloss im 16.