Charakteristisch für die orientalen Hunde sind  ihre Schlappohren und ein eigenständiges Wesen, während die okzidentalen Windhunde Sprinter sind und Rosenohren besitzen. Natürlich mach en die Erziehung und Erfahrung im Leben eines Hundes auch einen Teil seines Charakters aus. Entdecken Sie den Zwergspitz! Im Umgang mit anderen Hunden zeigt er ein starkes Selbstbewusstsein, wobei er sich selbst manchmal überschätzt. Das „bunte Schosshündchen“ aus Russland, wie der Name übersetzt lautet, erfreut sich auch ausserhalb seines Heimatlandes wachsender Beliebtheit. Gemein ist ihnen ihr enormer Bewegungs- und Beschäftigungsdrang, der viel Zeit und Erfahrung seitens des Halters verlangt. Dackel sind ausgeglichen, ausdauernd, haben eine feine Nase und sind flink. Die kleinen Wirbelwinde beeindrucken nicht mit Grösse, dafür aber mit Freundlichkeit, Selbstbewusstsein und Energie. Der Deutsche Spitz ist ein Nachfahre des steinzeitlichen Torfhundes und damit die älteste Hunderasse Mitteleuropas. Das Image als gefährliche Bestie haftet dieser Hunderasse nicht zuletzt durch ihre zahlreichen Leinwandauftritte an. Erfahren Sie im Folgenden, was es bei der Haltung der Vierbeiner zu beachten gibt. Online dierenwinkel Zoomalia. So entstand die Hunderasse Dackel. Alle Bostons besitzen einen massigen Kopf sowie unverwechselbare, aufgestellte „Fledermausohren“. Der agile und temperamentvolle Boston Terrier ist alles andere als ein kleiner Schoßhund. Spitzartige Hunde gibt es schon seit langer Zeit in vielen Regionen der Erde. Dieser aus Kuba stammenden Vierbeiner mit europäischen Wurzeln ist ein echter Allrounder für jeden Hundefreund, der gerne mit einem unkomplizierten, lebhaften Charmeur zusammenlebt. Der kleine Begleithund aus den USA im Portrait. Der mittelgrosse bis grosse Dalmatiner mit der unverwechselbaren weiss-schwarzen Fellfärbung ist ein sehr bewegungsfreudiger Hund, der gern körperliche und geistige Herausforderungen sucht. Sie wurden in England für die Fuchsjagd eingesetzt und sind auf zahlreichen historischen Gemälden Englands zu sehen. Der Bearded Collie ist ein fröhlicher, ausgeglichener und leicht erziehbarer Hund. Allen Hunderassen dieser Gruppe ist der starke Wille zum Arbeiten gemeinsam. Und es ist ein Irrglaube, dass mit „ guter Erziehung “ alles „ biegsam “ ist.. Während es in Australien ernsthafte Bemühungen gibt, diesen Mischling aus. Da die Hunde bis zu 15 Jahre alt werden können, bindet ihr euch für lange Zeit an den Vierbeiner. Er möchte Herrchen und Frauchen gefallen und lernt am liebsten im Spiel. Daher ist die Anwendung von Kauartikeln oder einer Hundezahnbürste ratsam. Als kluge und lebhafte Begleithunde begeistern die kleinen, schneeweissen Malteser zahlreiche Tierfreunde. Das könnte die Beziehung stark beeinträchtigen und den kleinen Hund verängstigen. Bereits Kaiserin Sissi soll diesen Löwen unter den Hunderassen besessen haben. Aggressives Verhalten ist ihm fremd und er besitzt keinen Jagdtrieb. 2,839 talking about this. Der Entlebucher Sennenhund ist der Kleinste unter den Sennenhunderassen und besitzt ebenso wie seine vier „Brüder“ die typisch dreifarbige Zeichnung. Jahrhundert verkauften Bauern der Provinz Chihuahua die Tiere auch an Touristen und die Hunderasse verbreitet sich bis nach Europa. Bolonka Zwetna dagegen ist ein richtiges Schosshündchen. Der kleine Yorkshire Terrier mit dem langen, feinen Fell und dem adretten Aussehen hat es faustdick hinter seinen kleinen Ohren. Airedale-Terrier | Widerristhöhe: 56 bis 61 Zentimeter Der Airedale Terrier - auch König der Terrier genannt - ist mit seiner Schulterhöhe von ca. Souverän und gelassen – so wirkt ein ausgeglichener Cane Corso Italiano. Afghanischer Windhund | Airedale Terrier | Akita | American Staffordshire Terrier | Australian Shepherd | Basenji | Basset Hound | Beagle | Bearded Collie | Berner Sennenhund | Bernhardiner | Bobtail | Bordeaux Dogge | Border Collie | Briard | Bullmastiff | Bullterrier | Cavalier King Charles Spaniel | Chihuahua | Chow Chow | Collie | Dackel | Dalmatiner | Deutscher Boxer | Deutsch Drahthaar | Deutsche Dogge | Deutscher Schäferhund | Dobermann | Dogo Argentino | Englische Bulldogge | English Cocker Spaniel | English Pointer| Foxterrier | Französische Bulldogge | Golden Retriever | Gordon Setter | Havaneser | Holländischer Schäferhund | Hovawart | Irish Wolfhound | Jack Russell Terrier | Kangal | Kleiner Münsterländer | Kleinspitz | Kooikerhondje | Labrador Retriever | Leonberger | Magyar Vizsla | Malinois | Malteser | Miniature Bullterrier | Mittelspitz | Mops | Neufundländer | Parson Russell Terrier | Pekingese | Pudel | Rhodesian Ridgeback | Riesenschnauzer | Rottweiler | Samojede | Shiba Inu | Shih Tzu | Siberian Husky | Staffordshire Bullterrier | Shetland Sheepdog | Tibet Terrier | Weimaraner | Welsh Corgi | West Highland White Terrier | Yorkshire Terrier | Zwergpinscher | Zwergspitz. In der Kategorie Hunderassen finden Sie eine ausführliche Beschreibung der 10 FCI- Hunderassen Hauptgruppen. Alle Bostons besitzen einen massigen Kopf sowie unverwechselbare, aufgestellte „Fledermausohren“. Die weltweit kleinste Hunderasse hat die berühmtesten Herrchen der Welt und eine der höchsten Lebenserwartungen. Wenn ihr auf der Suche nach einem lieben Familienhund seid, der ab und zu gefordert werden will, seid ihr mit dem Boston Terrier an der richtigen Adresse. Auch für Hundesportarten wie Agility sind die sportlichen Hunde schnell zu begeistern. Als „Jack Russell Terrier“ bezeichnet man eine seit dem Jahr 2000 von der FCI anerkannte, eigenständige Rasse mit britischen Wurzeln. Das plüschige Fell und die handliche Grösse machen den Shiba Inu auf den ersten Blick zu einem attraktiven Begleiter für viele Hundefreunde. Der Appenzeller Sennenhund ist nichts für Stubenhocker: Der Rassehund aus dem Appenzeller Land, der als Bauern- und Hütehund gezüchtet wurde, ist ein Energiebündel durch und durch. Die kinderlieben, aufmerksamen, aber keineswegs aggressiven Tiere eignen sich gut als Wachhunde. Um einen guten Kampfhund zu züchten, kreuzten einige Amerikaner den heute nicht mehr existierenden Weißen Englischen Terrier mit der Englischen Bulldogge. Der American Spaniel ist eine Züchtung des English Spaniel und die kleinste Spaniel Rasse. Kein Wunder also, dass immer mehr Vierbeiner dieser Spitz-Variante die Herzen und Haushalte zahlreicher Hundefreunde erobern. Airedale Terrier waren hierfür ideal und fanden aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit schnell viele Anhänger. Einst für die Hütearbeit gezüchtet, benötigt der mittelgrosse, hübsche Australian Shepherd anspruchsvolle und vielseitige Beschäftigungsangebote, die ihn körperlich und geistig fördern. In der Zucht unterscheidet man die drei verschiedene Gewichtsklassen: unter 6,8 Kilo (leicht), von 6,9 bis 9 Kilo (mittel) und von 9 bis 11,3 Kilo (schwer). In dieser Rolle sind sie heute zwar weniger gefragt, aber da sie die Eigenschaften mehrerer Jagdhunderassen vereinen, sind sie als treue Gefährten sehr beliebt. Das endgültige Aus der Hundekämpfe tat der Beliebtheit der Rasse damit keinen Abbruch und sie entwickelten sich schnell zu beliebten Begleithunden. Beide Rassen sind nach den Königen Charles I. und Charles II. Er unterschied 10 Gruppen mit charakteristischen Merkmalen. Hier brauchten die Bergleute, Arbeiter und Farmer unempfindliche Hunde für die Wasserjagd und zum Viehtreiben. Beim Dobermann scheiden sich die Geister. Die Hunde sahen damals allerdings noch eher aus wie kräftige Boxer. Seit seiner Entdeckung 1850 gilt der Chihuahua als kleinste Hunderasse der Welt. Der Deutsche Spitz ist lebhaft, aber sehr anhänglich und gelehrig. Doch gerade diese Vielseitigkeit macht den Boxer-Hund zu einem wahren Multitalent. Aufgrund seiner stattlichen Escheinung gilt der Airedale Terrier als König der Terrier. Er möchte beschäftigt werden und benötigt regelmäßige Spieleinheiten und weitläufige Gassirunden. Als ehemaliger Rattenjäger aus der nordenglischen Grafschaft Yorkshire hat er ein grosses Selbstbewusstsein und möchte auch als Haus- und Begleithund von seinen Besitzern ernst genommen werden. Man unterscheidet kontinentale Vorstehhunde wie Braque, Spaniel und Griffon sowie britische und irische Vorstehhunde wie Pointer und Setter. Heute ist der mittelgroße Rassehund mit dem unverwechselbaren Äußeren und dem temperamentvollen und freundlichen Charakter ein beliebter Familienhund. 1,126 Followers, 631 Following, 892 Posts - See Instagram photos and videos from David Berger (@davidbergerberlin) Um die Hunderasse alltagstauglicher zu machen, kreuzten Züchter später Französische Bulldoggen ein. Doch immer häufiger flanieren die nordischen Schönheiten auch durch südlichere Gefilde oder scheinen sich sogar zum Stadthund zu mausern. In der Zucht unterscheidet man die drei verschiedene Gewichtsklassen: unter 6,8 Kilo (leicht), von 6,9 bis 9 Kilo (mittel) und von 9 bis 11,3 Kilo (schwer). Als Familienhund eignet er sich allerdings nur, wenn er ausreichend Ersatzbeschäftigung erfährt. Seine Arbeit könnt ihr auf seiner eigenen Facebookseite verfolgen. Im Jahr 1893 erkannte der Amerikanischen Kennel Club die Rasse offiziell an und benannte sie in „Boston Terrier“ um. Die einzige ursprüngliche Hunderasse Islands ist mittlerweile auf der ganzen Welt zu finden – keinesfalls in Scharen, aber hier und da begegnet der aufmerksame Hundefreund immer mal wieder einem der robusten Vierbeiner. Sie gehören in die Hände von Jägern. Dabei ist der mexikanische Rassehund viel mehr als ein luxuriöses Schosshündchen. Zu jeder Hunderasse gehört ein FCI Mitgliedsland, das als Ursprungsland der jeweiligen Rasse gilt. Er ist klug, etwas lebhaft, entschlossen und liebenswürdig. Er ist nicht nachtragend und verzeiht kleine Fehler. Je nach Herkunft unterscheidet man okzidentale und orientale Windhunde. Dürrbächler, Gelbbäckler, Vieräugler? Zu den Spitzen gehören Schlittenhunde, nordische Jagdhunde, nordische Wach- und Hütehunde, europäische und asiatische Spitze. Bei extremen Temperaturen solltet ihr den Vierbeiner schonen. Erfahren Sie hier alles rund um die kompakten Dachshunde, auch „Dackel“ oder „Teckel“ genannt. Grund genug, sich dem Pudel intensiver zu widmen. Typische Vertreter sind Bayerischer Gebirgsschweisshund und die Alpenländische Dachsbracke. Im Sommer solltet ihr die Mittagshitze meiden und dem Hund eine gute Abkühlung ermöglichen. Denn in seinem kleinen Körper steckt tatsächlich „viel Hund“. Der „König der Terrier“, wie der Airedale Terrier mitunter genannt wird, zählt zu den ältesten und vielseitigsten Gebrauchshunderassen der Welt. Inoffiziell ist die aus Süditalien stammende Rasse auch unter den Namen „Italienische Dogge“ oder „Italienischer Moloss“ bekannt. Der Weimaraner gilt als die älteste deutsche Vorstehhunderasse und ist bis heute ein vielseitiger und passionierter Jagdgebrauchshund. Doch als Familienhund zeigt sich der einstige Metzgerhund auch von seiner sanften Seite: anhänglich, treu und verschmust! Unser zooplus Magazin ist auch in folgenden Ländern verfügbar. Schliesslich beeindruckt der grosse Leonberger nicht nur durch seine stolze Löwenmähne und seinen harmonischen Körperbau, sondern vor allem durch seine selbstbewusste Gelassenheit und sein kinderliebendes Wesen. Laufhunde haben feine Spürnasen und helfen dem Menschen seit Jahrhunderten bei der Jagd. Die nordischen Rassen sind beliebte Hütehunde mit warmem Fell. Sie schmusen gerne, sind gute Wachhunde und brauchen wenig Auslauf. „Multum in parvo“ – der bekannte lateinische Satz beschreibt den Mops sehr treffend. Sicher ist, Pudel sind viel mehr als gestylte Mode-Hündchen. Meist handelt es sich bei in Europa vorkommenden „Pit Bulls“ also um American Staffordshire Terrier oder Mischlinge. Ob Golden Doodle, Cockapoo oder Maltipoo – all diese Hunderassen haben eins gemeinsam: Es handelt sich bei ihnen um Hybridhunde, die aus der Kreuzung von. Heute ist der mittelgroße Rassehund mit dem unverwechselbaren Äußeren und dem temperamentvollen und freundlichen Charakter ein beliebter Familienhund. Auch im Dog Dancing stellt sich der kleine Hund meist sehr geschickt an. Spitze fallen durch ihr schönes Haarkleid auf, das durch viel Unterwolle absteht. „Das also war des Pudels Kern!“ In dem berühmten Drama Faust I. von Johann Wolfgang Goethe erscheint Mephisto in der Gestalt eines Pudels. Darin erfahren Sie Wesentliches über Ihre Geschichte, Charaktereigenschaften, Vorlieben und Abneigungen, zu Gesundheit und Ansprüchen. Fast genauso heldenhaft ist der Rüde Chopper the Biker Dog, der mit seinem Herrchen zusammen die Krankenhäuser der USA besucht. Der muskulöse Rauhaardackel braucht wenig Auslauf, kann 17 Jahre alt werden und ist ein guter Wachhund. Als ehemaliger Hüte- und Treibhund braucht er auch als Familienhund ausreichend Bewegung und Beschäftigung. Wasserhunde eignen sich für die Hilfe beim Fischen. Doch der Aristokrat unter den Hunden mit dem silbrig glänzenden Fell und dem stolzen Ausdruck wird auch bei Nicht-Jägern zunehmend beliebt. Es lohnt sich aber diesen Preis zu bezahlen, um einen gepflegten und charakterlich guten Welpen zu bekommen. Sie können ihn leicht erziehen. Erfahren Sie hier Grundlegendes über den freundlichen Islandhund. Doch die urtümliche Hunderasse, die zu den ältesten der Welt zählt, ist nicht nur prächtig anzusehen, sondern zeichnet sich auch durch einen ganz besonderen Charakter aus: Manche sagen, dass Chow-Chows aufgrund ihrer Eigenwilligkeit eher das Wesen einer Katze als das eines Hundes besitzen. Zu den Pinschern zählen auch Dobermann und Zwergpinscher.