Auf dem Schützenplatz befand sich ein Ostarbeiterlager und auf der Eiswiese am Sandweg bestand ein Westarbeiterlager, die 1942 von der hannoverschen Abteilung Rüstungsbau des Ministeriums Albert Speer geplant und dann sofort von der Küchenvereinigung e. V. übernommen wurden. Die Linienverläufe des InterCityExpress führen über Kassel nach Frankfurt am Main, München und Stuttgart, teils in die Schweiz und nach Österreich, sowie in Gegenrichtung nach Hannover, Hamburg, Bremen und über Braunschweig und Wolfsburg nach Berlin. Darüber hinaus sind Gemeinden der Zeugen Jehovas, der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, der Neuapostolischen Kirche, der Russisch-Orthodoxen Kirche und anderer Orthodoxer in Göttingen vertreten. Unter anderem wegen der gut ausgestatteten Krankenhäuser war es im Laufe des Krieges zur Lazarettstadt geworden, in der sich bei Kriegsende 3000 bis 4000 verwundete Soldaten befanden. Die historische Altstadt blieb weitgehend unzerstört. Südlich von Göttingen entstand mit dem Autobahndreieck Drammetal der Anschluss an die Bundesautobahn 38 nach Halle (Saale) und Leipzig. Paulinerkirche, heute umfunktioniert als alte Universitätsbibliothek, ist eine ehemalige Dominikanerkirche. In der Zeit zwischen 1201 und 1208 wird Pfalzgraf Heinrich, der Bruder Ottos IV., als Stadtherr angegeben. Grone) zwei Kilometer nordwestlich des Dorfes ein Ort deutlicher aus der Geschichte hervor. Sie sind zumeist aus weißem Marmor und verweisen auf die Wohnzeit der geehrten Person im jeweiligen Haus. Göttingen liegt am Leinegraben an der Grenze der Leine-Ilme-Senke zum Göttinger Wald und wird in Süd-Nord-Richtung von der Leine durchflossen, der nördliche Stadtteil Weende von der Weende, mehrere nordöstliche Stadtgebiete von der Lutter und mehrere westliche Stadtbereiche von der Grone. Im Göttinger Stadtgebiet wurde neben einem Bismarckturm auf dem Kleperberg, wie es ihn in vielen Städten Deutschlands gab, ein Bismarckstein am Klausberg errichtet. Nach der Reichstagsbrandverordnung vom 28. damit Sie bequem Informationen über Ihre nächste Reise, ihren Urlaub, Geschäftstermin oder auch Ihren neuen Job sammeln können. Höhepunkt waren die Göttinger Stadtderbys in der Landesliga Braunschweig in der Saison 2010/2011 an der Göttinger Benzstraße mit ca. Über den Stadtplan hinaus, bieten wir Ihnen Informationen zu Jobs, Veranstaltungen und ein aktuelles Branchenbuch aus Göttingen. das Zentrum zu erkunden. Im Stadtteil Nikolausberg findet man in exponierter Lage eine malerische Dorfkirche, deren romanischen Bauteile stilistisch mit der „Bauschule“ von Königslutter am Elm in Verbindung zu stehen scheinen. Am 29. Münden, Northeim und Uslar) werden dort die landespolitischen Seiten sowie die Seite, Der Versuch, eine unabhängige und genossenschaftlich organisierte, Alle ein bis zwei Wochen erschien die als linksradikal wahrgenommene, NDR 1 Niedersachsen auf 88,5 MHz (Nikolausberg), N-Joy vom NDR auf 95,9 MHz (Nikolausberg), StadtRadio Göttingen auf 107,1 MHz (Bovenden), Hit-Radio Antenne auf 106,0 MHz (Bovenden), Deutschlandfunk auf 101,0 MHz (Bovenden), hr2-kultur auf 95,5 MHz (Hoher Meißner), Hit Radio FFH auf 105,1 MHz (Hoher Meißner), 2004 wurde in Göttingen und Hann. Nutzungsbedingungen  | Juni 1866 preußische Truppen in Göttingen einrückten, und wenig später nach der Schlacht bei Langensalza Hannover an Preußen fiel, gab es in Göttingen keine wesentliche Opposition gegen das Preußischwerden. Das neue Synagogengebäude war aus Bodenfelde nach Göttingen transloziert worden. Danach gab es einen vom Volk gewählten Rat. 44 ertönt mehrfach täglich ein Glockenspiel. Um Göttingen herum wurden im Mittelalter 11 Warttürme angelegt. Das 16. Im östlichen Teil der Altstadt, auf dem Gelände des heutigen Wilhelmsplatzes, wurde zunächst ein Franziskanerkloster errichtet. Urheberrechtlich geschützte Karten. Im Stadtplan der Stadt Göttingen sind alle Parkplätze im Stadtgebiet aufgeführt. Ein ICE der Deutschen Bahn mit dem Tz 300 wurde ebenfalls auf den Namen Göttingen getauft. Es kam nur in der Nacht vom 11. zum 12. Die Industrialisierung setzte in Göttingen relativ spät ein. Seit 1974 hat die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst einen Standort in Göttingen. Stadtplan.net bietet Ihnen immer die aktuellsten Karten zu Göttingen Innenstadt. Dessen Bruder Christian, genannt der tolle Halberstädter, hatte den niedersächsischen Reichskreis, zu dem Göttingen gehörte, mit in den Krieg gezogen. Einige Stadtteile sind allein oder mit benachbarten Stadtteilen zusammen Ortschaften im Sinne des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG). Die zwei größten davon (c2 und d2) werden für den Viertelstundenschlag genutzt. 1825 entstand eine selbständige Pfarrgemeinde, die zum Bistum Hildesheim gehörte. Der Nachfolgeverein RSV 05 fing auf dem Sportplatz an der Benzstraße in Geismar an und spielt heute wieder im Jahnstadion. Spielort des Damenteams ist die Sporthalle des Felix-Klein-Gymnasiums, welche etwa 1500 Zuschauer fasst. Ein traditionsreicher Live-Club ist der Nörgelbuff. Heute gibt es hier noch über 40 aktive Studentenverbindungen. Im Stadtgebiet sowie westlich der Leine liegen mit gleichnamigen Stadtvierteln der Hagenberg (auch Kleiner Hagen genannt; 174 m) und ungefähr 2 km südlich davon die sanfte Erhöhung des Egelsbergs. Das Dots, einer gemütlichen "Spielunke" im Börner Viertel (Barfüßerstraße), hat ein vielfältiges Kulturelles angebot sowie regelmäßig Live Acts, zudem wird das Dots im kollektiv organisiert. (Dies wird als Göttinger Nobelpreiswunder bezeichnet.). Mathematiker wie Felix Klein, David Hilbert, Hermann Minkowski, Emmy Noether, Hermann Weyl, Richard Courant und andere, sowie Physiker wie Max Born, James Franck setzten Maßstäbe, genossen weltweites Ansehen und verbreiteten den Glanz der Stadt. Die Universitätsmedizin Göttingen steht mit ca. Folgende Gemeinden wurden nach Göttingen eingegliedert: Die Einwohnerentwicklung weist seit dem Mittelalter ein Wachstum auf, das sich mit Beginn der frühen Neuzeit stark beschleunigt hat. 2017 waren von den 134.824 Einwohnern 38,3 % (51.583) evangelische Christen und 15,2 % (20.435) Katholiken, am 31. Im April 1533 gelang es der Stadt, sich mit dem Herzog ins Benehmen zu setzen und in einem Vertrag die Kontroverse auszuräumen. Göttingen war von den kämpfenden Heeren umgeben und musste auf Drängen des Landesherren Friedrich Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel vorübergehend eine Garnison aufnehmen. Nicht weit von Göttingen, im Arbeitshaus Moringen im Landkreis Northeim, wurde schon 1933 das KZ Moringen eingerichtet, das ab 1940 als Jugendkonzentrationslager diente. Diese beiden Gründe führten dazu, dass das letzte Altstadtfest im Jahre 2004 stattfand. Nach dem Frieden von Tilsit im Jahre 1807 verschwand das Kurfürstentum Hannover von der Landkarte. Im Stadtbild erinnern die für Göttingen seit 1874 typischen Gedenktafeln an den Häusern an die Wohnstätten von etwa 320 berühmten Göttinger Gelehrten und Studenten. Dominierend in Stadtbild und Wahrnehmung ist die Georg-August-Universität Göttingen. Januar 2000 an und übergab es am 1. November 2006 an seinen Nachfolger, Wolfgang Meyer (SPD). und Nuntius Aloisius Carafa konnten sich die Franziskaner durchsetzen. Sie wurde am 22. Ihr Standort in der Mitte der Altstadt wird im Volksmund Nabel genannt. Eindrucksvolle Kirchen und Bürgerhäuser, ehrwürdige Gebäude der Universität und der Alte … In und um die Göttinger Innenstadt gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten. Nach dessen Tod 1641 musste Göttingen unter Herzog Christian Ludwig die letzte große Belagerung durch Piccolomini ertragen. Die im Jahre 1968 in Göttingen aufgetretenen Studentenunruhen gingen hier nicht so schnell zu Ende wie anderswo. Während der Zugehörigkeit der Stadt zum Königreich Westphalen leitete ein Maire die Stadtverwaltung. Nach neunundzwanzig Jahren Göttinger Altstadtfestgibt es seit 2006 jährlich stattdessen ein Indoor-Altstadtfest in den Räumen verschiedener Lokalitäten. Im September 2017 betrug die Arbeitslosenquote 5,0 %(Im Jahr 2017: 5,8 %, 2010: 8,3 %). Ein repräsentatives Beispiel für das Selbstbewusstsein Göttinger Neubürger verkörpert noch heute das barocke Grätzelhaus in der Goetheallee. Das Apartment in der Stadtmitte begrüßt Sie in Göttingen, 1,8 km von der Universität Göttingen und 200 m vom Alten Rathaus Goettingen entfernt, in … Weiter wurden die Johanniskirche und das Rathaus beschädigt. unser-stadtplan.de verbindet die aktuellen Stadtpläne des Städte-Verlages mit ausführlichen Stadt- und Gewerbeinformationen. Daneben gibt es die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Göttingen e. V. sowie die Volkshochschule Göttingen Osterode gGmbH (bis 2008 VHS Göttingen e. V.). Januar 1973: Deppoldshausen, Elliehausen, Esebeck, Groß Ellershausen, Hetjershausen, Holtensen, Knutbühren und Roringen, Cheltenham (Vereinigtes Königreich), seit 1951, Lutherstadt Wittenberg (Deutschland), seit 1988, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen (GWDG); Rechenzentrum für die, Stadtbibliothek Göttingen; gegründet 1897, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE). Der Vierkirchenblick ist mit einer Bronzeplatte im Pflaster an der Ecke Marktplatz/Kornmarkt gekennzeichnet. Am 15. Jahrhundert war es von Beginn an – bis zur nationalsozialistischen Epoche – zu einer enormen Blüte der Fächer Mathematik und Physik an der Universität gekommen. Januar 1933 wurde in Göttingen am nächsten Tag jedoch mit einem großen Fackelzug gefeiert, an dem mehr als 2000 uniformierte Angehörige von SA, SS und Hitlerjugend teilnahmen. Rund um die Innenstadt verläuft entlang des ehemaligen Stadtwalls der Verkehrsring, der das Stadtzentrum fußläufig relativ stark von den angrenzenden Quartieren abschneidet, den Autoverkehr weitestgehend aus dem Stadtkern heraushält und in die entlegenen Stadtteile … 1945 bis 1960 war Göttingen Produktionsstätte von über 90 Spielfilmen, unter anderem. Zum offenen Konflikt zwischen Handwerksgilden und Rat, der im Wesentlichen von der Schicht der Kaufleute gestellt wurde, kam es 1514, als der Rat zur Haushaltssanierung neue Steuern erlassen wollte. Viermal im Jahr kamen zum Jahrmarkt fremde Händler in großer Zahl nach Göttingen. 1634 erlosch mit dem Tode Friedrich Ulrichs das Mittlere Haus Braunschweig. Der Turm der Jakobikirche beherbergt ein Carillon, größtenteils aus dem Jahre 1968, welches aus 14 Glocken besteht. Das Herrenteam des Göttinger Paddler Clubs (GPC) wurde 2012 nach zwei Vizemeisterschaften (2006 in Essen und 2007 in Berlin) und einem dritten Platz 2009 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Deutscher Meister der Kanupolo Bundesliga und erreichte bei den European Club Championships (Championsleague) in Duisburg den 8. Jahrhundert im Wesentlichen von Bildung und Forschung geprägt wird, daher die Bezeichnung Universitätsstadt. Daran nicht unbeteiligt war Erichs Frau Elisabeth von Brandenburg, die selbst 1538 öffentlich zum evangelischen Glauben übertrat. Jahrhunderts dem Heiligen Albanus geweiht und ist damit die älteste Kirche Göttingens, wobei das heutige Gebäude ein Nachfolgebau aus dem 14. und 15. Am 12. 1981 wurden bei Umbauarbeiten im Bekleidungshaus Diekmann die Grundmauern des 1251 erbauten Schuhhofes, das älteste Gildehaus der Stadt mit gotischem Tonnengewölbe und Kreuzgratgewölbe, entdeckt. Oktober 1828. 1500 Betten, davon 1362 Planbetten an der Spitze der Krankenversorgung, gefolgt vom psychiatrischen Asklepios Fachklinikum Göttingen mit 428, dem Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende mit 421, dem Krankenhaus Neu-Mariahilf mit 104 und dem Agaplesion Krankenhaus Neu Bethlehem mit 100 Planbetten. Kanupolo ist eine der erfolgreichsten Sportarten Göttingens. Diese so genannten neuen Wollenweber brachten neue, bisher nicht angewandte Techniken mit nach Göttingen und festigten die Stellung der Stadt als exportorientierte Tuchmacherstadt für drei Generationen. An der Spitze der Stadt stand schon seit dem 12. Damit ehrt sie das Ehrenmitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Samuel Linde. Behindertengerechts Parken März konnte die SA auf dem Rathaus ungehindert die Hakenkreuzflagge hissen. Es gibt weiterhin auch einen Vorsitzenden des Rates, der nach jeder Kommunalwahl bei der konstituierenden Sitzung des Rates (zuletzt 2016) aus dessen Mitte gewählt wird. Die Abgeordneten von Piraten (2) und Die PARTEI (1) haben sich nach der Kommunalwahl 2016 zu einer Ratsgruppe zusammengeschlossen. Vier Haupttore entstanden im Kontext zu den jeweiligen Toren der alten Stadtmauer und wurden als äußere Tore bezeichnet. Dennoch gibt es Überschneidungen unterschiedlicher Nutzergruppen, insbesondere im Bereich des Übergangs zwischen Fußgängerzone und kleingekammerter Bebauung. Dennoch erhielt Göttingen eine Sonderstellung im Kreis, da für die Stadt weiterhin die Vorschriften für kreisfreie Städte anwendbar sind, soweit nicht landesrechtlich etwas anderes bestimmt ist. Verwaltungs-Verlag GmbH & Co. Betriebs OHG. Nach Angaben der Stadt lag die Einwohnerzahl im Jahr 2019 bei 134.632, davon hatten 121.150 ihre Hauptwohnung in Göttingen. Jahrhundert zur Burg der Herren von Grone umgebaut. Göttingen gehörte in dieser Zeit zu den am dichtesten besiedelten Städten Deutschlands. Die Damenmannschaft der BG 74 Göttingen spielte von 2003 bis 2009 ebenfalls in der ersten Damen-Basketball-Bundesliga, in der Saison 2008/2009 unter dem Namen Trinos Göttingen. Im Folgejahr fusionierte die vor der Insolvenz ausgegliederte Jugendabteilung (FC Göttingen 05) mit dem RSV Geismar zum RSV Göttingen 05. Der Wandel war jedoch damit verbunden, dass die Bundeswehr 1993 ihren Standort in Göttingen aufgab und so nicht nur die Geschichte der Stadt als Garnisonsstadt ein Ende fand (siehe 2. Ursprünglich wurde sie als Klosterkirche gegründet; der Konvent siedelte aber schon früh in das nahe im Tal gelegene Weende (heute Stadtteil von Göttingen) über. Dementsprechend stand seine Herrschaft ununterbrochen im Zeichen von Fehden und außenpolitischen Konflikten. Trotzdem finden regelmäßig NPD-Demonstrationen, Naziaufmärsche und -kundgebungen mit Teilnehmern aus ganz Deutschland statt, die regelmäßig viele Gegendemonstranten dazu bringen, sich aktiv gegen Rechtsextremismus zu positionieren. Der von der alten Stadtbefestigung zunächst geschützte Bereich umfasste den Markt, das heutige alte Rathaus, die beiden Hauptkirchen St. Johannis und St. Jacobi, die kleinere St.-Nikolai-Kirche, sowie die wichtigsten Verkehrswege Weender, Groner und Rote Straße. Daneben gab es ab 1946 einen ebenfalls vom Rat gewählten hauptamtlichen Oberstadtdirektor als Leiter der Stadtverwaltung. Die Juden wohnten hauptsächlich in der Nähe der St.-Jacobi-Kirche in der heutigen Jüdenstraße. Im Jahr 1807 wurde Carl Friedrich Gauß Leiter der Sternwarte der Universität; er zählt bis heute zu den weltweit angesehensten Mathematikern und Physikern. Die Stadt hat mit dem Göttinger Knabenchor einen seit den 1970er Jahren über die Landesgrenzen hinaus bekannten Chor. Unten finden Sie die Anschrift, Details und den Stadtplan mit der genauen Wegbeschreibung. St. Nikolai, seit 1820 aufgrund einer Petition der Studentschaft aus dem Jahr 1819 Universitätskirche in deren Eigentum, ist von der Baugestalt her unscheinbar. Die mexikanische Nationalmannschaft hatte anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ihr WM-Quartier in Göttingen aufgeschlagen. Die BG 74 Göttingen Generals, die 2018 ihr 30-jähriges Bestehen feiern, sind die American Football Abteilung des Göttinger Traditionsvereins BG 74. Die Studentenzahlen stabilisierten sich nach einem anfänglichen Rückgang, und Göttingen passte sich der französischen Herrschaft an, die bis 1813 dauerte. Die Levinsche Villa wurde Ende des 19. Bei der anschließenden Wahl am 31.