"Der Mönch am Meer" - Caspar David Friedrich (1810) Ein erstaunliches Bild aus dem Beginn der Romantik, als noch niemand von der "Moderne" sprach: Der Mensch steht vor dem Rätsel des Kosmos. Berlins große Kunstschätze ziehen Jahr für Jahr viele Menschen in die deutsche Hauptstadt. Eine Beobachtung, die auch auf ein anderes, vergleichbar ungewöhnliches Hauptwerk, den “Mönch am Meer“ 5, zutrifft. Bildbeschreibung und Interpretation des berühmten Gemäldes "Der Geldwechsler und seine Frau" von Quentin Massys! Videoclip von Manfred Dietrich zu Heinrich von Kleist`seiner Bildbeschreibung von Caspar David Friedrichs Bild "Mönch am Meer" dazu das Kleistgrab 1994. Nach einer ausführlichen Beschreibung des “Eismeeres“ mit all seinen Besonderheiten, soll eine Gegenüberstellung beider Werke den speziellen Charakter der befremdlichen Polarszene deutlich hervortreten lassen. Das um 1809/10 entstandene Bild des Künstlers Caspar David Friedrich mit dem Titel „Der Mönch am Meer“, ist in der Alten Nationalgalerie in Berlin zu sehen. Der bekannteste deutsche Maler der Romantik-Epoche ist Caspar David Friedrich. Mondaufgang am Meer, auch Mondschein auf ruhigem Meer ist ein 1822 entstandenes Gemälde von Caspar David Friedrich.Das Bild in Öl auf Leinwand im Format 55 cm × 71 cm befindet sich in der Berliner Nationalgalerie zusammen mit seinem Pendant Dorflandschaft bei Morgenbeleuchtung.. Bildbeschreibung. Als Gegenstand einer Betrachtung im Unterricht wird der Mönch am Meer gewählt, der sich gut als Impuls für die produktionsorientierte Methode des kreativen Schreibens einsetzen lässt. Der Mönch am Meer. ... Du findest viele der Texte als Videoversion am Ende dieser Seite. 3 Der Mönch am Meer. The Monk by the Sea (German: Der Mönch am Meer) is an oil painting by the German Romantic artist Caspar David Friedrich.It was painted between 1808 and 1810 in Dresden and was first shown together with the painting The Abbey in the Oakwood (Abtei im Eichwald) in the Berlin Academy exhibition of 1810. Bildbeschreibung. Das querformatige, 175 cm x 110 cm große Original, ist in der Alten Nationalgalerie auf der Museumsinsel in Berlin zu bewundern. Das Gemälde zeigt einen Mann und zwei Frauen, die auf einem großen Findling am … Jean-Baptiste Regnault - Freiheit oder Tod Caspar David Friedrich - Der Mönch am Meer Caspar David Friedrich - Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Dieses Bild ist auch unter dem Namen „Wanderer am Gestade des Meeres“ bekannt. Die im fachwissenschaftlichen Teil der Arbeit diskutierte Text-Bild-Problematik wird hier in die Chance gewendet, schöpferisch zu Bildern schreiben. Uraufführung zur … Der stürmische Himmel ist düster über dem Wasser und hellt erst weiter oben zu einem tiefen Blau auf. Ein Mann in Mönchskutter schaut an einem kahlen, grauen Ufer ohne Vegetation auf das schwarze, aufgewühlte Meer. Nicht mehr Schöpfung Gottes, nicht mehr uns umgebendes Weltall, nicht mehr zu erforschende Natur, sondern bedrohende Wirklichkeit spricht aus diesem Bild. Es wurde vom Maler im Querformat mit Öl auf Leinwand gemalt und hat eine Größe von 110 x 171,5 cm. Wie innovativ Der Mönch am Meer aber de facto ist, zeigt der Bezug zu einem anderen Fall, der gewisse Ähnlichkeiten aufweist, ohne dass hier eine unangemessene Engführung der deutschen Romantik mit frühen Tendenzen der französischen Moderne stattfinden soll: Blum das ganze Bild […] sozusagen aus Licht [bestand], alles daran war Farbe. On Friedrich's request The Monk by the Sea was hung above The Abbey in the Oakwood. Zwischen 1808 und 1810 entstand das vielleicht berühmteste Gemälde von ihm, Der Mönch am Meer. Bildbeschreibung: 2013.05.08 Berlin - der MÖNCH AM MEER und ABTEI IM EICHWALD von Caspar David FRIEDRICH aus dem Besitz der Alten Nationalgalerie werden restauriert; auf der Pressekonferenz zum Thema erschien die Spitze der Staatlichen Museen zu Berlin mit den Verantwortlichen der Nationalgalerie, um die von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ermöglichten … Caspar David Friedrich stellte am …