Das hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg so entschieden (Az. Artikel lesen, 21.12.20 Darunter versteht man ein befristetes Arbeitsverhältnis, dem zugrunde als sachlicher Grund die Erprobung des Arbeitnehmers liegt. (2) Die Fristen für eine Kündigung nach Absatz 1 richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus. Arbeitgeber und Arbeitnehmer können grundsätzlich individuell vereinbaren, wie lange die Erprobungszeit dauern soll. Der Kündigungsschutz des „neuen“ Beschäftigten setzt im Falle einer Übernahme aus dem Ausbildungsverhältnis also unmittelbar ein. Eine betriebliche Regelung zur Arbeitszeit lohnt sich in jedem Fall. Urlaub, Probezeit, Befristung und Kündigungsschutz: Eine Übernahme wirft zahlreiche Rechtsfragen auf. The e-book database EBC; Audiovisual media; Research data; Alliance and national licences Bedenken Sie, dass die Ausbildungssituation in aller Regel mit dem harten Berufsalltag nicht vergleichbar ist. Das Arbeitsverhältnis beginnt am …………….. und endet am ………………., ohne dass es einer Kündigung bedarf. Google+ 0. Denn die vorherige Berufsausbildung wird bei der Wartezeit für den Kündigungsschutz mit angerechnet. In § 20 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) ist festgelegt, dass ein Berufsausbildungsverhältnis immer mit einer Probezeit beginnt. Schreiben Sie uns dafür einfach eine kurze Email. Häufig ist damit der Wunsch verbunden, nach der Ausbildung noch zu studieren. Denn kein Gesetz schreibt Ihnen grundsätzlich vor, den ausgebildeten Berufsanfänger als Mitarbeiter zu übernehmen. Wirtschaftswissen - Kompetente Beratung für Ihr erfolgreiches Unternehmen! § 14 Abs. Die 6 monatige Probezeit einer Mitarbeiterin endet nun am 30.06.2006. Unterschiedliche Pflichten. Geben Sie Ihren Auszubildenden individuell Bescheid, sobald feststeht, dass Sie planen, sie zu übernehmen. Außerdem ist eine Kündigung nur zum 15. oder zum Ende eines Kalendermonats möglich. Ein Arbeitgeber kann die Probezeit eines Arbeitnehmers oder den befristeten Arbeitsvertrag eines Arbeitnehmers aufgrund des COVID-19 nicht kündigen. Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Sie müssen seinen Ratschlägen aber nicht folgen. Darüber sollte der potenzielle Vertragspartner rechtzeitig informiert werden, damit er selbstständig entscheiden und der Befristung zustimmen – oder diese ablehnen kann. Die Probezeit entfällt bei Beschäftigten, die im unmittelbaren Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Ausbildungsverhältnis nach dafür einschlägigen Bestimmungen in ein Arbeitsverhältnis übernommen werden. Diese Cookies sind technisch notwendig und werden nach dem Verlassen der Web Session gelöscht. Frequently asked questions concerning SFX; Electronic books. B. vor der Ausbildung. Artikel lesen, Personal und Arbeitsrecht aktuell - Günter Stein. 4 Bundesurlaubsgesetz – auch wenn sich das Arbeitsverhältnis direkt an die Ausbildung anschließt. Allerdings kommt es auch vor, dass Sie Auszubildende gegen Ihren Willen übernehmen (müssen). Wichtig: Dulden Sie als Ausbildungsverantwortlicher auf keinen Fall, dass Ihr Azubi nach bestandener Prüfung noch bei Ihnen arbeitet. 14 Jul , 2020 por admin. Welche Möglichkeit wäre für mich als Arbeitgeber nun vorteilhafter, da ich sie als Mitarbeiterin gerne weiter beschäftigen möchte, jedoch mich und meine Firma schützen möchte. MAN: Betriebsbedingte Kündigungen bleiben ausgeschlossen. Man hat mir mit Schreiben vom 19.06.09 zum 31.07.2009 gekündigt und gleichzeitig einen befristeten Arbeitsvertrag vom 01.08.2009 bis 31.07.2011 für den selben Arbeitsplatz mit gleichen Gehalt angeboten. 1 Teilzeitbefristungsgesetz kann ein Arbeitsvertrag immer dann befristet werden, wenn ein sachlicher Grund vorliegt. Nach der Pflicht kommt die Kür. Ermitteln Sie sehr frühzeitig die Kandidaten, die Sie sich in Ihrem Unternehmen bestens vorstellen können. Was allerdings ebenfalls möglich ist, ist das Ausstellen eines befristeten Arbeitsvertrages. Datenschutz-Hinweis, Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert, Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten, Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten, Rechtssicher in allen betriebsverfassungsrechtlichen Fragen, Das einzigartige Frühwarnsystem für Sie als Arbeitgeber. Eine erneute Probezeit stellt darauf ab, dass eine betriebliche Ausbildung etwas anderes ist als ein Arbeitsverhältnis. Befristeter arbeitsvertrag probezeit vorlage. Nach § 3 Abs. Wird sie zugelassen können beide Vertragsparteien das Arbeitsverhältniss in der Regel innerhalb einer Kündigungsfrist von 2 … Hier müssen Sie das vorangegangene Ausbildungsverhältnis mit berücksichtigen. Danach ist eine Befristung ohne Sachgrund bis zu einer Dauer von zwei Jahren, innerhalb der der Arbeitsvertrag zweimal verlängert werden kann, … Wenn Sie einen befristeten Vertrag im Anschluss an eine Ausbildung anbieten, liegt ein solcher Grund ausdrücklich vor, da der Übergang des Auszubildenden in eine Anschlussbeschäftigung … Wenn Sie Mitarbeitern betriebsbedingt kündigen wollen (z. Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung, Zehn Klauseln, die in jeden Ihrer Arbeitsverträge gehören, In 6 Schritten erfolgreich Betriebsvereinbarungen mit dem Betriebsrat aushandeln, Betriebliche Arbeitszeitregelung – Worauf es ankommt und wann im Betrieb gearbeitet werden soll, Betriebsordnung von A bis Z - die wichtigsten Ordnungspunkte in Ihrem Betrieb, Betriebliche Arbeitsordnung – klare Spielregeln für alle, Sozialauswahl Punktesystem: Kinder, Rentennähe und Doppelverdienst müssen jetzt stärker berücksichtigt werden, 4 Muster-Arbeitsverträge für Minijobber, Teilzeitkräfte und Aushilfen, Schnell-Übersicht: Was Ihnen diese Zeugniscodes verraten, Entgeltextras: Die wichtigsten lohnsteuer- und beitragsfreien Entgeltbestandteile von A bis Z, Urlaubsanspruch: Mindesturlaub & Sonderurlaub nach dem BUrlG, Arbeitsrecht Kompakt - Aktuelle Urteile und Empfehlungen für Arbeitgeber. Bei den personenbedingten Gründen können gesundheitliche Probleme eine Kündigung rechtfertigen. Zudem bedarf ein vollkommen neuer Mitarbeiter immer einer deutlich längeren Einarbeitungszeit als ein Ex-Azubi, der die Strukturen des Betriebs in der Regel bereits gut kennt. Ein befristeter Arbeitsvertrag ist möglich Nach § 14 Abs. | Günter Stein Befristeter Arbeitsvertrag und Probezeit. Im Anschluss an die Ausbildung wurde ein bis zum Jahr 2004 befristeter … Louis Vuitton Careers Official website – Explore all our job opportunities in [your country]. Wenn beide Seiten die Übernahme wollen, ist ein Idealfall erreicht. Befristung ohne Sachgrund: Hier handeln Sie nach §14 Absatz 2 des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge. Wir sagen Ihnen genau, worauf es ankommt. Wenn dies nicht der Fall ist, können beide Seiten mit einer verkürzten Frist kündigen. Beachten Sie dabei, dass Hiobsbotschaften nicht kurz vor der Abschlussprüfung überbracht werden sollten. Mit einer umfassenden betrieblichen Ordnung haben Sie zudem die… Daraus folgt, dass das Arbeitsverhältnis auch in der Probezeit nur gekündigt werden darf, wenn es sozial gerechtfertigt ist. | Günter Stein Sie beugen so konfliktträchtigen Gerüchten vor. Mit der Nutzung unserer Website erklärst Du Dich damit einverstanden. Arbeitgeber und Arbeitnehmer können eine Probezeit vereinbaren, die gesetzlich auf maximal sechs Monate begrenzt ist. 4 Bundesurlaubsgesetz nicht möglich ist: eine finanzielle Abgeltung des Azubi-Urlaubs nach § 7 Abs. Mitarbeiter, die unmittelbar nach dem erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung im Unternehmen eingestellt werden, haben keine Probezeit. Denn auch eine Besetzung von außen ist mit Unwägbarkeiten verbunden. Das ist der Fall bei persönlicher Übergabe oder dann, wenn das Schreiben zu Hause im Briefkasten gelandet ist. 1) Kann ich sie nun befristet für 1 Jahr weiter in der gleichen Firma besc - Antwort vom qualifizierten Rechtsanwalt § 12 Kündigung, Probezeit (1) Bereits vor Ablauf der Befristung kann das Arbeitsverhältnis durch beide Seiten auf dem Wege der ordentlichen oder außerordentlichen Kündigung (Kündigung aus wichtigem Grund) beendet werden. Work at Louis Vuitton and start a new career in luxury and fashion industry. - Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie im Vorfeld Missverständnisse vermeiden können: Führen Sie daher bereits zu Beginn des letzten Lehrjahres Orientierungsgespräche mit Ihren Azubis – gerade dann, wenn einer Übernahme aus Ihrer Sicht nichts im Wege steht. Le contrat d'apprentissage est un contrat d'emploi à durée déterminée et ne lie [...] pas l'employeur ou l'apprenti au-delà de [...] la durée convenue dans le contrat. Weitere Informationen dazu Doch was gilt für Azubis, die der Arbeitgeber nach der Abschlussprüfung in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen will? Es läuft Art. Für Teilzeitbeschäftigte gelten keine … 2 EG zuwider, wenn in dem Fall, dass ein befristeter Arbeitsvertrag als Austauschlektor durch einen … Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Es kommt natürlich auch vor, dass Sie gute Auszubildende nicht in ein reguläres Arbeitsverhältnis übernehmen können. Beschäftigen Sie Ihren Auszubildenden nach Bestehen der Abschlussprüfung weiter – und sei es auch nur für eine Stunde –, dann begründen Sie damit einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Denn während der Arbeitnehmer die Leistung der versprochenen Dienste gegen Zahlung eines Entgelts schuldet, hat sich ein Auszubildender zu bemühen, die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die notwendig sind, um das Ausbildungsziel zu erreichen. Wegen der unterschiedlichen Verpflichtungen und den verschiedenen Schutzbedürfnissen von Arbeitnehmern und Auszubildenden ist nach der Rechtsprechung eine erneute Probezeit zu Beginn eines Arbeitsverhältnisses gerechtfertigt. Sie können die Stelle auch dann von außen besetzen, wenn gerade ein Azubi bei Ihnen ausgelernt hat. 1 Teilzeitbefristungsgesetz kann ein Arbeitsvertrag immer dann befristet werden, wenn ein sachlicher Grund vorliegt. Quälen Sie sich nicht weiter mit einem unangenehmen Kollegen herum. Beachten Sie aber: Diese Möglichkeit besteht nur, wenn Sie nicht bereits zuvor einen befristeten Arbeitsvertrag mit dieser Person abgeschlossen hatten, z. Sie kennen Ihren Auszubildenden bereits seit vielen Jahren. Nutzen Sie also die Möglichkeit einer erneuten Probezeit nach § 622 Abs. Der Abschluss eines befristeten Arbeitsvertrags nach § 14 Abs. Als Arbeitgeber sollten Sie sich bei Verhandlungen mit dem Betriebsrat bewusst eine gute Ausgangsposition schaffen. ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer vorgelagerten Probezeit von 6 Monaten, welche am 30.06.09 endet. Ein verhaltensbedingter Grund kann vorliegen, wenn Beschäftigte arbeitsvertragliche Pflichten grob verletzt haben. Trotzdem gehen die Planungen und Erwartungshaltungen von Betrieb und Azubi häufig auseinander. Entsprechend … Geben Sie nur Versprechen ab, die Sie auch tatsächlich halten können. Diese muss mindestens einen und darf höchstens vier Monate betragen. 10.08.2020. Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass gesetzlich Krankenversicherte von ihren Krankenkassen keinen papiergebundenen Berechtigungsnachweis („Krankenschein“) verlangen können. Die Antwort: Ja, Sie können Auszubildende nach der Ausbildung auch ohne Sachgrund in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernehmen. Denn eine Kündigungsschutzklage muss innerhalb von drei Wochen beim Arbeitsgericht eingehen, sonst ist die Kündigung wirksam. (Befristungen ohne Sachgrund sind nur unter den Voraussetzungen des § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr.2 TzBfG ist nur einmal möglich Die klagende Arbeitnehmerin hatte bei dem Arbeitgeber, einer Fachhochschule, eine Ausbildung zur Bürokommunikationskauffrau im Juli 2003 erfolgreich abgeschlossen. Nach den IG Metall-Tarifverträgen kann eine maximale Probezeit von drei Monaten verlangt werden. Das Bestehen solcher Ausnahmen kann dazu führen, dass die Länder die Dauer der Probezeit oder probestattliche Probezeit begrenzen. Befristeter arbeitsvertrag nach aufhebungsvertrag. In Ihrem Fall hat die Mitarbeiterin ihre 6 monatige Probezeit befristet gearbeitet. die Befristung im Anschluss an eine Ausbildung oder ein Studium erfolgt, um den Übergang des Arbeitnehmers in eine Anschlussbeschäftigung zu erleichtern, 3. der Arbeitnehmer zur Vertretung eines anderen Arbeitnehmers beschäftigt wird, 4. die Eigenart der Arbeitsleistung die Befristung rechtfertigt, 5. die Befristung zur Erprobung erfolgt, 6. 3 BGB, die Ihnen ohne Abstriche zusteht. 39 Abs. Dein Arbeitgeber kann dich maximal zwei Jahre … B. weil Arbeitsplätze durch Umstrukturierung wegfallen), müssen Sie unter allen… 2 befristen. Und das entscheiden nicht immer nur Sie allein. In vielen Fällen werden Sie es dennoch tun. Bei Befristungen mit Sachgrund muss der Sachgrund zwar nicht im Vertrag genannt werden, zumindest sollte er aber in den eigenen Unterl… Im…, Von Günter Stein, Bereits nach rund 7 Monaten unterschreibt er einen neuen unbefristeten Arbeitsvertrag beim gleichen AG. So hat es das Bundesarbeitsgericht bereits 1999 entschieden und zumindest in dem Fall das Ausbildungsverhältnis dem Arbeitsverhältnis gleichgesetzt. - Sie können einen Begriff nur durch “Benutzer- und … Nach § 14 Abs. 3 Entgeltfortzahlungsgesetz entsteht der Anspruch auf Entgeltfortzahlung erst nach vierwöchiger nicht unterbrochener Beschäftigung. … Nach § 78a Betriebsverfassungsgesetz müssen Sie Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung übernehmen, wenn Ihnen das zugemutet werden kann. Ausnahme: In einem Tarifvertrag ist eine bestimmte Dauer festgelegt. Üblich sind drei Monate. Kündigung in der Probezeit. Ein Kündigungsschutz begründet sich nicht nur aus der Betriebsgröße (i. d. R. mindestens 10 Beschäftigte), sondern ist auch an die Voraussetzung geknüpft, dass der Beschäftigte mindestens 6 Monate lang bei Ihnen beschäftigt gewesen ist. Eine Probezeit kann im Arbeitsvertrag für maximal drei Monate oder für höchstens sechs Monate bei leitenden Führungskräften vereinbart werden (die für die Leitung des Unternehmens verantwortlich sind … Ihr Fehler: Sie haben durch Ihr Handeln gezeigt (indem Sie nicht verhindert haben, dass der ehemalige Azubi auch nach der Prüfung noch arbeitet), dass Sie ihn weiterbeschäftigen wollen (auch wenn das eigentlich nicht stimmt). Allerdings werden Sie meist nur kurz und knapp gefasst. Auch damit beweisen Sie, dass Sie das Wohl Ihrer Noch-Azubis im Auge haben. Denn während der … Klare Spielregeln im Betrieb geben Ihnen als Arbeitgeber die Möglichkeit zum Handeln. - hier. Arbeitsvertrag mit Probezeitbefristung für Medizinische Fachangestellte / Arzthelferinnen: Verpackungseinheit mit 4 Exemplaren [Bundesärztekammer] on Amazon.com. Befristete Arbeitsrechte können je nach Staat variieren, daher ist es wichtig, dass Unternehmen überprüfen, ob ihre Verträge mit den lokalen Arbeitsgesetzen in Einklang stehen. Nach § 14 Abs. Zudem haben die Parteien die Möglichkeit, zu prüfen, ob die Chemie tatsächlich stimmt, also ein störungsfreies Arbeitsverhältnis zu erwarten ist. Nach § 14 Abs. | Günter Stein Die meisten Jobs beginnen mit einer Probezeit. Arbeitsverträge regeln die gegenseitigen Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Bedenken Sie dabei, dass eine Zusage zu einem Arbeitsplatz bereits einem mündlich vereinbarten Arbeitsvertrag entspricht. Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. In dieser Zeit sollen beide Seiten darüber Klarheit finden, ob sich der Arbeitnehmer für die ihm übertragene Aufgabe eignet und umgekehrt er diese dauerhaft ausführen will. Ein Fachkräftemangel steht nämlich unweigerlich bevor. Befristeter arbeitsvertrag in unbefristeten probezeit. ueapme.com . Hinweis: Selbstverständlich können Sie unsere kostenlosen Sonder-Reports auch ohne einen E-Mail-Newsletter anfordern. Geben Sie denjenigen, denen Sie keinen Arbeitsplatz anbieten können, die Möglichkeit, sich frühzeitig bei anderen Unternehmen zu bewerben. Weitere Verpflichtungen haben Sie nicht. Doch was gilt für Azubis, die der Arbeitgeber nach der Abschlussprüfung in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen will? - Selbst wenn Ausgelernte nach der Übernahme eine erneute Probezeit in Kauf nehmen müssen, stehen sie dem Arbeitgeber in dieser Zeit nicht völlig schutzlos gegenüber. Einen möglichen Resturlaub aus dem Ausbildungsverhältnis nimmt der Ex-Azubi also mit ins neue Arbeitsverhältnis. Extra-Tipp: Sie können einen Arbeitsvertrag auch ohne Sachgrund nach § 14 Abs. Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Sie können den kostenlosen ueapme.com. Befristeter Arbeitsvertrag und Probezeit. By theatrecabosse on 14 juillet 2020 in. Artikel lesen, 07.12.20 Sollte er ursprünglich mal für eine bestimmte Stelle vorgesehen gewesen sein, dann sorgen Sie rechtzeitig für eine Alternative und schaffen Sie Fakten, bevor es zu spät ist. *FREE* shipping on qualifying offers. Ist im unbefristeten Arbeitsvertrag eine Probezeitklausel vereinbart, beträgt die gesetzliche Mindestkündigungsfrist für beide Vertragsparteien zwei Wochen, § 622 Absatz 3 BGB, wenn die Probezeit die Dauer von sechs Monaten nicht übersteigt.Ist dies der Fall, gilt nach Ablauf der sechs Monate die Grundkündigungsfrist des § 622 Absatz 1 BGB von vier … Mit diesem Expertenwissen bringen Sie Ihre Mitarbeiter auf den neuesten Stand und erfüllen alle Ihre Pflichten als Arbeitgeber! ueapme.com. Probezeit Ausbildung: Eigene Regelung im Berufsbildungsgesetz. Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden. Wenn Sie einen befristeten Vertrag im Anschluss an eine Ausbildung anbieten, liegt ein solcher Grund ausdrücklich vor, da der Übergang des Auszubildenden in eine Anschlussbeschäftigung erleichtert wird. Alle Arbeitsverträge, unabhängig davon, ob es sich um befristete Arbeitsverträge handelt, sollten Folgendes beinhalten: Befristete Beschäftigung ist ideal für befristete Positionen wie: Wenn ein Arbeitgeber diese klebrigen Situationen bewältigen kann, kann ein befristeter Vertrag einem Unternehmen viele Vorteile … 1, Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ist mit Angabe einer sachlichen Begründung möglich. Im Rahmen der Probezeit stellt das befristete Probearbeitsverhältnis eine Besonderheit dar. Das kann Sie – gerade wenn Zeugen bei einer Zusage zugegen waren – in große Schwierigkeiten bringen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie im Vorfeld Missverständnisse vermeiden können: Kommunizieren Sie Ihre Übernahmepläne offen mit den Betroffenen und legen Sie dar, wie viele Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. In der Regel ist es das Ziel Ihres Auszubildenden, nach der Lehre in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden. Die Arbeitgeber sind … E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Der Kündigende muss keinen festen Kündigungstermin einhalten, das Arbeitsverhältnis kann jederzeit auslaufen. Was nach § 7 Abs. Publié le 14 juillet 2020 par admin. Facebook 0. Trotzdem gehen die Planungen und Erwartungshaltungen von Betrieb und Azubi häufig auseinander. Maximal sind sechs Monate Probezeit erlaubt. Geben Sie diesen Azubis rechtzeitig eine aussichtsreiche Perspektive. Nicht alle luxemburgischen Arbeitgeber bieten diese Art von Vertrag an. Das hat den Vorteil, dass Sie den maximalen 2-Jahres-Zeitraum in Halbjahresabschnitte stückeln können, womit Sie flexibler bleiben. Eine erneute Probezeit stellt darauf ab, dass eine betriebliche Ausbildung etwas anderes ist als ein Arbeitsverhältnis. Ein befristeter Arbeitsvertrag hat inzwischen ein Enddatum. Artikel lesen, 21.04.20 Für eine vorzeitige Kündigung des Vertragsverhältnisses gilt § 11. 27.11.2007. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) wirksam möglich. In der Regel beträgt diese zwei Wochen. 1 Teilzeitbefristungsgesetz kann ein Arbeitsvertrag immer dann befristet werden, wenn ein sachlicher Grund vorliegt. Betriebsbedingte Gründe können zum Beispiel bei Auftragsrückgang, Rationalisierung oder betrieblicher Umstrukturierung vorliegen. Dies gilt insbesondere für Arbeitnehmer, deren Produktivität und Übereinstimmung mit dem betreffenden Arbeitsplatz während der regulären gesetzlichen Probezeit von sechs Monaten nicht bewertet … Zum Beispiel: Wenn Sie „über Bedarf“ ausgebildet haben und keine freie Arbeitsstelle für den Auszubildenden zur Verfügung steht, können Sie ihn trotz hervorragender Leistungen nicht übernehmen. … Trotzdem ist es in der Praxis gang ung gäbe, nach der Übernahme zunächst einmal eine erneute Probezeit zu vereinbaren. ueapme.com. § 14 Abs.1 Satz 2 Nr.2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) lässt die Befristung eines Arbeitsvertrags zu, wenn die Befristung "im Anschluss an eine Ausbildung oder ein Studium erfolgt, um den Übergang des Arbeitnehmers in eine Anschlussbeschäftigung zu erleichtern".